FANDOM


MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen (mehr oder weniger) einige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
MK7 Artwork Turbo-Pilz Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht dem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
YoshisIsland

SNES Bild von Yoshi's Island

Pm1yoshis

Normaler Yoshi im Vergleich zu Baby-Yoshi

Die Yoshis sind freundliche und friedliche Wesen, die ihren ersten Auftritt in Super Mario World feierten. Dadurch, dass ihr zu Hause Yoshi's Island (Dinosaurier-Land) ist, sind sie in Marios Abenteuern fast immer relativ unabhängig und neutral den sich bekämpfenden Parteien gegenüber. Allerdings kam es auch vor, dass sie sich auf Marios Seite schlugen, um ihm zu helfen als er ein Baby war, oder es gab einzelne Yoshis, die seinem Team beitraten.

Ihre wichtigste Fähigkeit sind die Yoshi-Eier. Durch das Verschlucken eines Gegners ist der Yoshi fähig, ein gepunktetes Ei zu legen, dass er auf seinen Gegner werfen kann. In jedem Spiel, in dem Yoshi als Charakter spielbar ist, hat er das Verschlucken von Gegnern/Produzieren und Werfen von Eiern als grundlegenden Angriff. Auch der Nachwuchs schlüpft aus den Eiern.

Yoshis gibt es in allen Farben, aber auch in Schwarz und Weiß. In manchen Spielen, wie z.B. in Super Mario World entscheidet ihre Farbe, was für eine spezielle Fähigkeit sie besitzen. Diese Fähigkeit wird dort durch das Verschlingen eines Koopas hervorgerufen. Wenn beispielsweise ein blauer Yoshi einen Koopa isst, wachsen ihm Flügel; isst ein roter Yoshi einen Koopa, spuckt er Feuerbälle.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor wird die Farbe per Zufall entschieden - je nachdem, wie lange es dauert, bis Mario gegen die Kirks verloren hat, sodass danach der Yoshi schlüpft.

In Mario & Luigi: Dream Team Bros.  tauchen sie in den Farben Rot, Gelb und Grün auf. Die meisten sind in Pennemünde und im Kissenschloss zu finden. Die einzigen Orte, an denen sie nicht auftauchen, sind auf dem Pyjamagipfel, in der Nickerwüste und am Somnamwald.

Auch die Farbe ihrer Schuhe ändert sich mit ihrer Hautfarbe: ein grüner Yoshi hat orange Schuhe, ein roter Yoshi blaue Schuhe usw.

B.3 Yoshi

Ein Baby Yoshi

In New Super Mario Bros. U gibt es Baby Yoshis, die Blau, Rot und Gelb sein können. Blaue Baby Yoshis können Blasen pusten. Rote Baby Yoshis können sich aufblähen und durch die Luft fliegen und Gelbe leuchten im Dunkeln.  

Fähigkeiten:
Yoshi-Ei(grün)

ein grünes Yoshi-Ei

  • Gegner verschlucken.
  • Eier werfen.
  • Springen.
  • Stampfattacke.
  • Flatterflug.

Die Farbe entscheidet über die Spezialfähigkeit.

In Super Mario World z.B. wurde die Fähigkeit von Yoshi durch Schlucken von Koopas beeinflusst. Hielt er einen grünen Koopapanzer im Mund, passierte nichts. Bei einem roten konnt er drei Feuerbälle spucken, bei einem gelben konnte er eine Stampfattacke machen, die alle Gegner (Bosse ausgenommen) auf dem Bildschirm besiegte. Hielt er einen blauen, konnte er fliegen.

Farbe Erstmals aufgetreten in
Grüner Yoshi Super Mario World
Roter Yoshi Super Mario World
Blauer Yoshi Super Mario World
Gelber Yoshi Super Mario World
Pinker Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Hellblauer Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Violetter Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Brauner Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Schwarzer Yoshi Yoshi's Story
Weißer Yoshi Yoshi's Story
Oranger Yoshi Paper Mario
Woll-Yoshi Yoshi's Wooly World
Baby Yoshi Super Mario World

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.