FANDOM


“Hatte nich gedacht, dass du so stark bist”
Wummp , Mario Party Advance

Wummps stellen gigantische, aufgrund ihres Heftpflasters am Rücken im wahrsten Sinne des Wortes, Pflastersteine dar. Welche zum Leben erweckt wurden und nun Mario und seinen Freunden auflauern, um sie kurz gesagt plattzumachen, indem sie sich auf ihre Opfer fallen lassen. Ihre Fratze ähnelt der eines Steinblocks, wurde aber dadurch, dass sie sich im Gegensatz zu Steinblöcken mit dem Gesicht voran auf den Boden werfen, stark in Mitleidenschaft gezogen. So haben sie nur noch fünf Zähne und von ihren Augen sind nur noch zwei rot glühende Punkte in leeren, schwarzen Augenhöhlen geblieben. Sie kündigen ihren Fall mit einem knurrendem Ton an. Wummps haben zudem kurze Gliedmaßen, ebenfalls ein Unterschied zu den Steinblöcken, welche, bevor Wummps existierten, als "Wummp" bezeichnet wurden.

Auftritte Bearbeiten

Super Mario 64/Super Mario 64 DS Bearbeiten

Ihren ersten und wohl bekanntesten Auftritt hatten die Wummps in Super Mario 64 und dessen Remake, und zwar in ihrem eigenen Kurs Wummps Wuchtwall, in dem man gegen ihr Oberhaupt, König Wummp, antreten muss. Landet man unter einem von ihnen, so verliert man drei Kraftpunkte. Auch in Bowsers Luftschloss begegnet man einem Wummp, ihm auszuweichen ist nicht so einfach, da er auf einem Wegabschnitt geht, der gerade einmal so breit ist wie er selbst.

Mario Party-Serie Bearbeiten

WummpMPDS

Wummp in Mario Party DS

In der Mario Party-Serie verbuchen die Wummps auch einige Auftritte, und zwar ausschließlich in Minispielen, wo sie meistens Gegner darstellen. Auch hier möchten sie Mario wieder in Grund und Boden stampfen.

Mario PartyBearbeiten

Sie sind Hindernisse in Donkey Kongs Dschungel Abenteuer und blockieren eine Abzweigung. Um an ihnen vorbei zu gelangen muss man einen Obulus von 10 Münzen bezahlen. Sie stellen sich immer vor den Weg, an dem der Charakter passiert hat.

Mario Party 2Bearbeiten

Wiedermals versperren sie Wegabzweigungen. Diesmal im Horror Land. Ist es Nacht, sind die meisten Wummps versteinert und können sich unter keinen Umständen bewegen, weder sprechen. Doch gibt es auch einige, die Nachtaktiv sind und tagsüber bewegungslos verharren. Der Obulus beträgt 10 Münzen.

Mario Party 4Bearbeiten

Sie treten in dem Minispiel Domino-Desaster auf.

Mario Party 5Bearbeiten

Ein Wummp versperrt den Weg, der als Abkürzung im Abenteuer Traum verwendet wird. 10 Münzen zum Passieren.

Mario Party 8Bearbeiten

Wummps versperren in Buu Huus Horrorhof ein paar Abzweigungen. Um an diesen vorbeizukommen, muss man einen Obulus von 10 Münzen zahlen.

Mario Party 9Bearbeiten

Er hat einen besonderen Auftritt als Boss in Wummp-Wumms, bei dem die Spieler zusammen und gleichzeitig gegen ihn kämpfen.

Mario Party 10 Bearbeiten

Hier ist er in jeder Welt des Mario Party Spielmodi anzutreffen, außer der Letzten, in der dort Bowser wartet. Dort blockiert Wummp den Weg vor der Burg auf dem Spielfeld. Besiegen kann ihn der Erste, der an Wummp gerät nur, indem er eine 6, oder etwas höheres würfelt. Je nachdem, was gewürfelt wird, so oft springt die Figur Wummp auf den Kopf. Neben Wummp ist eine Anzeige, die anzeigt, wieviel Treffer ihm noch fehlen. Ist er besiegt, macht er den Weg frei und ein Toad schenkt dem Spieler, der ihn besiegt hat Ministerne oder bei der Bowserparty allen Mitspielern Herzen.

New Super Mario Bros. Bearbeiten

Hier tauchen nur in einem Level auf, und zwar in dem Schloss der Welt 3. Wieder lassen sie sich auf einen fallen und es gibt sogar einen Super-Wummp.Man kann sie durch eine Stampfattacke besiegen.

Super Mario Galaxy 2 Bearbeiten

Scheinbar hat Bowser den Wummps ein Wachstumselexier verabreicht, denn sie sind nun um ein vielfaches größer, und können nun nichtmehr einfach mit Anlauf überrsprungen werden. Außerdem haben sie kein Heftpflaster mehr am Rücken, sondern das Symbol eines Stampf-Schalters, auf welches auch gestampft werden muss, um Wummps zu zertrümmern.  Weiters stirbt Mario sofort, wenn er unter einem Wummp zerquetscht wird. Neben einigen Auftritten in verschiedensten Bowser-Galaxien findet man sie auch in der Rückblende-Galaxie, welche die oben genannte Welt "Wummps Wuchtwall" aus Super Mario 64 darstellt. Hier trifft man ebenfalls wieder auf König Wummp, welcher nun ebenfalls um einiges größer ist. Er hat hier nun die Fähigkeit, sogenannte Wimmps entstehen zu lassen  - das sind Mini-Versionen der Wummps, die schon beim ersten Versuch, Mario zu zerquetschen, zerfallen.

Super Mario 3D Land Bearbeiten

In Super Mario 3D Land kommen Wummps an sich nicht vor, es gibt jedoch eine Unterart, sogenannte Glückliche Wummps, die mehr an einen
200px-New Thwomp
kleinen Turm mit Zinnen erinnern. Diese Wesen schlafen bzw. stellen sich tot, bis sie Mario erblicken. Dann erwachen sie, in ihren sonst leeren, ungewöhnlich großen Augenhöhlen leuchten ihre Augen auf,  und sie versuchen, Mario den Weg zu blockieren, indem sie sich schnell von links nach rechts und umgekehrt bewegen, damit sie immer auf einer Höhe mit Mario bleiben, und dieser nicht passieren kann. Springt Mario, so  tun sie es auch. Nach dem Sprung, bei dem sie ihre Füße nach vorne klappen, um wie Mario bei einer Stampfattacke am Gesäß zu landen, sind sie für kurze Zeit aktionsunfähig, sodass man vorbei kommen kann. Sie können vernichtet werden, indem man sich während sie springen als Statuen-Mario unter sie stellt, sodass sie auf dem versteinerten Mario landen, oder indem man als Statue auf sie draufstampft.

Paper Mario: Sticker StarBearbeiten

Ihren bisher letzten Auftritt hatten die Wummps in Paper Mario: Sticker Star, dort hatten sie 50 KP und jeder Schaden, den Mario anrichtet, wird auf 1 reduziert. Ein einzelner Wummp beschützt Bowser im letzten Bosskampf. Der Spieler sollte erst einen Huchhammer einsetzen, sodass der Wummp umfällt. Dann ist ein Schere-Symbol auf dem Rücken zu sehen. Nun sollte eine der vier Scheren-Arten verwendet werden. Egal, wie stark die Schere ist, der Wummp verliert den Rest seiner KP. Dies war ihr einziger Auftritt im Spiel.

Trivia Bearbeiten

  • Wummps weisen eine starke Ähnlichkeit zu den Steinblöcken auf. Beide Spezien versuchen einen zu zerquetschen, indem sie sich auf jemandem fallen lassen; außerdem haben sie fast die gleichen Gesichter.
  • Steinblöcke wurden früher, als es noch keine Wummps gab, "Wummp" genannt, z. B. in der Bedienungsanleitung von Super Mario World.
  • Auch als es schon Wummps gab, wurden Steinblöcke manchmal Wummps genannt, so im Minispiel "Die große Entweichung" aus Mario Party 4 und in der Beschreibung einer Rennmission in Mario Kart DS werden Steinblöcke "Wummps" genannt.
  • Die Wummps stammen ursprünglich aus einer Mytologie, die besagt, dass sich Wummps nachts im Wald aufhalten, und Spaziergänger zerquetschen.
Steinblöcke und Wummps
Charaktere Frau SteinblockHerr SteinblockKönig WummpMega-Steinblock (Charakter)Steinblock-Brüder
Arten Affen-WummpDornenblockDrehblockFieberblockGrrrollGuckiwummpsGummi-SteinblockKa-Bauz TotemKa-BauzKawummpsMini-SteinblockMini-WummpMumien-SteinblockRegenbogen-SteinblockSchubswandStachelblockSteinblockSuper-SteinblockTanuki-SteinblockSuper-WummpTox-BoxWalzen-WalterWalzen-WummpWummpWunder Ka-Bauz
Super Mario 64 | Super Mario 64 DS
Charaktere Baby PinguinEuleHaseKlepto der KondorKoopa der SchnelleKopfloser SchneemannLuigiMarioNessiPinguinPrinzessin PeachRosa Bob-ombToadTuxieWarioYoshi
Orte Atlantis AquariaBibberberg BobBig Boos BurgBob-Ombs BombenbergBowsers LavaseeBowsers LuftschlossBowsers SchattenweltEis-Bullys Schlacht*Fliegenpilz FiaskoFrostbeulen FrustGeheimes AquariumGeheimes Fort*Geheimnis im SchlossgrabenGrüne GiftgrotteGulliver GumbaGumboss Schlacht*Hinter dem WasserfallKönig Buu Huus Schlacht*Lava LagunePeachs RutschbahnPilz-PalastPiratenbucht-PanikRegenbogen RasereiSunshine Island*Ticktack-TraumaÜber dem RegenbogenWilde WasserwerftWobiwaba WüsteWummps Wuchtwall
Bosse Big BullyAtom-BuuBowserChill BullyEis-Bully*Gumboss*König Bob-ombKönig Buu Huu*König WummpRiesen-AugeWigglerZyklaps
Gegenstände !-Block!-Schalter?-Block?-Schalter1-Up-PilzBlaue MünzeBlauer Münzen-BlockDonut-BlockFeder*Feuer-KanoneFlügelkappeHerzKanoneKoopa-PanzerLavaMünzePilzPower-Blume*Power-SternRote MünzeSchatztruheSilberstern*SternensphäreSternentürTarnkappeTitankappeVerrückte KisteWasserstand-ReglerWegdrück-WandWilli-Blaster
Spezies Aal KanoBad BullyBig BerthaBig BillBob-ombBubBubbaBullyBuu HuuCheep-CheepCubus HohlicusFly GuyGlubschiGumbaHainzKettenhundKiller-StuhlKleptoKoopaKugel-WilliLakituMantus RachusMikro-GumbaMonty MaulwurfMumien-SteinblockMünztaschePiranha-PflanzePokeyRiesen-GumbaRoboter-BaggerRokanoSchneemannSnufitSparkySpindelSpindriftStachiSteinblockSwooperTornadinoTrippeltrapUkikiVampianoVampuchWasserläuferWummp
Weiterführend Beta-ElementeCreditsGlitcheZitate
* Nur in Super Mario 64 DS
Super Mario Galaxy 2
Charaktere Assistent-LumaBaby-LumaBorkuBowser Jr.CoachGourmet-LumaHausmeisterHonigbieneHonigbienenköniginJibberjayKosmische ErscheinungLubbaLuigiLumaLuma-LadenMarioPalmaPinguinPinguruPrinzessin PeachRosalinaSchatten-Mario/-LuigiSchildhilfSternenhaseToad-SuchtruppTuku-GleiterTuku-TukanWanderaffe
Orte Achterbahn-GalaxieBiskuitboden-GalaxieBowser Jr.'s AngstarmadaBowser Jr.s BöllerbunkerBowser Jr.s FlammenflotteBowsers GalaxiengenaratorBowsers LavaimperiumBowsers SchwerkraftparcoursBröselbrock-GalaxieBuu Huu-Mond-GalaxieDie intergalaktische BossparadeFlaumwandler-GalaxieFrostflocken-GalaxieFunzelblitz-GalaxieGigagumba-GalaxieGlitzerstrand-GalaxieGruseläther-GalaxieHeißkalt-GalaxieHochgarten-GalaxieHonigblüten-GalaxieHonighüpfer-GalaxieHüpfheld-GalaxieKettenhundfabrikKlappstadt-GalaxieKosmobucht-GalaxieKullerkunst-GalaxieMonsterarena-GalaxiePixel-Mario-GalaxiePuzzleplanken-GalaxieRaumschiff MarioRaumwirbel-GalaxieRiesenwasserfall-GalaxieRollbalken-GalaxieRückblende-GalaxieSchlingersand-GalaxieSchmelztiegel-GalaxieSchüttelklapp-GalaxieSchüttelschieber-GalaxieSchwerkraftchaos-GalaxieSchwindelschwank-GalaxieSinkflug-GalaxieSternen-Yoshi-GalaxieSturzflug-GalaxieTicktakt-GalaxieTrümmertornado-GalaxieUhrwerkruinen-GalaxieWasserverlies-GalaxieWattewolken-GalaxieWelt 1Welt 2Welt 3Welt 4Welt 5Welt 6Welt SWirbelbohrer-GalaxieWuchtwipfel-Galaxie
Bosse BowserDino-Piranha Jr.Dino-PiranhaFeuer Dino-PiranhaGeneral MaulwurfKollerkarambolusKönig LakituMama-StinkkäferMegamurksmaschineOtakönigPolterPressluftpoltererPrinz PikantusRollodilloSandolmSorbettiStelzbuddlerStinkkäferkönig
Gegenstände ?-Block?-Münze1-Up-PilzBienen-PilzBirnbeereBlasebalgbeereBronzesternDrehschalterFeder-PilzFels-PilzFeuerblumeGeist-PilzGlückskubusGlühbeereGraue Bowser Jr.-StatueGreifsternGroßer SternGrüner SternHolz-BlockKlebeblumeKometenmünzeKoopa-PanzerLuftballonMauerblockMax-Kraft-PilzMünzePower-SternRegenbogensternRücksetzpunktSilber-SternStampfattacken-SchalterSternenchipSternenkugelSternenringSternenteilTeleporterTipp-KanalTurbo-PfefferUmdrehbodenWachskrautWarp-RohrWirbelbohrerWolkenblume
Spezien 1-Up KaninaAnemonoAstro-GumbaAtom-BuuBlasen-KanoneBlooperBlunkelBob-ombBohrpedoBomben-Buu HuuBomben-HuhnBuiBumerang-BruderBuu HuuDornen-PiranhaDornenkrautEin-Glied-PokeyEis-FlamyElektro-KanoneElektroschmelzerElite-KanoneFelsbrockenFeuer-FlamyFeuer-KanoneFeuerdracheFeuerstabFuzzyGoldener KettenhundGraue Bowser-StatueGumbaHam-Ham-SkelettHammer-BruderHeli-MontyHellvalleytreesKaninaFlippkäferKamekKettenhündchenKnochentrockenKnutsch-PoinkKoopaKreissägeKugelwilliKürbis-GumbaLakituLava BlubLava-MonsterMaxi-WigglerMini-WummpOktobuuOktopodOktopusOktumbaOktumbalaPara-GumbaPushy WallQualleRiesen-GumbaRiesen-KoopaRiesen-KugelwilliRiesen-ParagumbaRiesenland-Piranha-PflanzeRiesen-QualleRobo-KoopaRollender KettenhundSchlummerlinchenSilberner KettenhundSparkySpukkegelStachelfischStachelkrebsStachelmineStachiStampfhuhnSternentascheStinkkäferStreckpflanzeSuper HammerSuper-SteinblockTox-BoxTrippeltrapGravistachlerWalzen-WummpWasserläuferWassermineWigglerWirbelknospeWummp
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
New Super Mario Bros.
Charaktere LuigiMarioPrinzessin PeachToadsworth
Orte Pilz-HausWelt 1Welt 2Welt 3Welt 4Welt 5Welt 6Welt 7Welt 8
Bosse Bowser Jr.BowserKnochen-BowserLakidonnerMega-Cheep-CheepMega-GumbaMonty-PanzerMumien-PokeyMutant-Tyranha
Gegenstände 1-Up-PilzBlauer-PanzerFeuerblumeMaxi-PilzMini-PilzMünzeRote MünzeRoter RingSilber MünzeSternSternenmünzeSuperpilz
Spezies Aal KanoBaby BlooperBallon BuuBlockhüpferBlooperBlooper NannyBob-ombBoxboldBumerang-BruderBummel-KäferBuu HuuCheep-CheepDeep CheepDornensäuleFeuer-BruderFeuer-ChompFeuerschlangeFlammender TrümmerGeldbeutelGraue Bowser-StatueGumbaHainzHammer-BruderHornschneckeKab-ombKäferKettenhundKnochentrockenKoopaKugelwilliKürbis-GumbaLakituMini-GumbaPara-GumbaPara-KoopaPieks-CheepPiranha-PflanzeLava BlubPokeySqigglerRiesen-Cheep-CheepRiesen-Deep CheepRiesen-KugelwilliSuper-KnochentrockenSuper-Piranha-PflanzeSuper-SteinblockSuper-WummpSchnee-SpikeSparkyStachiSteinblockSumo-BruderSwooperTrippel TrapVenus-FeuerfalleWasserläuferWiggler
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki