FANDOM


Welt 2 in New Super Mario Bros. Wii ist die Wüstenwelt. Es gibt sechs normale Level, einen Turm, ein Schloss, drei Pilz-Häuser, eine Kanone zu Welt 5, sowie zwei Röhren, die Welt 2-4 mit 2-Schloss verbindet. Der Bossgegner ist Roy Koopa.

Level Bearbeiten

Hier die Komplettlösung der Level von Welt 2. Hier sind auch alle Sternenmünzen zu finden.

Welt 2-1 Bearbeiten

Welt2-1nsmbw

Welt 2-1

Am Anfang muss sich Mario zwischen Welt 2-1 und 2-2 entscheiden. Sie sind relativ gleich schwer. Auf der linken Seite ist diese Welt. Sie befindet sich über einer Schlucht mit Sandfontänen. Sandfontänen kommen nur in dieser Welt vor. Sobald es in der Schlucht kracht, steigt eine auf. Diese Level ist auch befallen von Piranha-Pflanzen und natürlich Koopas. Gleich am Anfang der Welt erscheint eine Fontäne. Springt man in eine rein, wird man nach oben geschoben. Wenn ein Gegner reingerät gilt das gleiche für ihn. Die erste Sternenmünze ist leicht zum bekommen. Sie ist bei einer Fontäne, Mario muss auf sie springen, um sie zu bekommen. Gleich danach ist ein Block neben einer Fontäne. Sobald die Fontäne hochgeht, muss der Klempner einen Panzer auf den Block werfen und ein 1-Up-Pilz erscheint. Nach der Zwischen-Flagge erscheinen Piranha-Pflanzen. Die Münze ist neben einer Fontäne. Mario muss sich fallen lassen und nach links lenken. Die letzte ist sehr schwer zu bekommen sie schwebt über der Schlucht unter einer Plattform. Sobald der Parakoopa über einer Fontäne schwebt, muss Mario draufspringen und seinen Panzer nehmen. Er muss nun auf die Fontäne vor der Plattform steigen und den Panzer auf die Sternenmünze werfen. Kurz danach ist die Zielflagge mit einem Bumerang-Bruder. Ist die Welt geschafft, schaltet Mario Welt 2-3 frei.

Welt 2-2 Bearbeiten

Welt2-2nsmbw

Welt 2-2

Welt 2-2 ist einer der zwei Wege nach Welt 2-3. Sie wird massenweise von Spikes besiedelt und die Sternenmünzen sind schwer zum finden. Es ist auch Treibsand in dieser Welt zu finden. Sie sind hilfreich für Sternenmünzen... Am Anfang sind viele Fässer aufgestellt. Sie erleichtern es Mario die Spikes zu besiegen. Danach ist ein P-Switch versteckt. Er ruft silberne Münzen. Später vor der Zwischenflagge ist eine Art Lift mit Koopas. Lässt man einen Panzer hin und her sausen und wenn man nun auch alle Koopas mit diesem Panzer besiegt, verdient bekommt man ein Leben. Bei der Zwischenflagge ist ein langer Treibsand. Mario muss sich hinunter treiben lassen und er gelangt in eine geheime Höhle. Dort ist die Sternenmünze. Durch einer Kanone gelangt er wieder hinauf. Danach ist eine schwebende Plattform mit vier Blöcken. Stoß den ersten an und eine Bohnenranke erscheint. Sie führt in die Wolken; dort ist auch die zweite Münze. Danach ist bei zwei schwebenden Plattformenist links eine Röhre. Sie führt hinunter, wo man sich Münzen und einen Mini-Pilz holen kann. Vor dem Ende sind zwei Fässer und dahinter eine Mini-Röhre. Durch ihr gelangt man zur letzten Sternenmünze. Ist die Welt geschafft, schaltet Mario Welt 2-3 frei.

Welt 2-3 Bearbeiten

Welt2-3nsmbw

Welt 2-3

Welt 2-3 ist eine dunkle Höhle, die nur von Feuer-Gegnern besiedelt wird. Haubtsächlich kommen Venus-Feuerfallen vor. Sie wird freigeschaltet indem Mario Welt 2-1 oder Welt 2-2 schafft. Am Anfang vor der Höhle ist der einzige Gegner ein Stachi. Die Röhre führt dann in die Höhle. Als Mario beib gelben Plattformen Feuer-Schlange, ist dort auch eine Röhre. Sie führt hinauf zu Pickelkäfer, wo man sich silber Münzen holen kann. Nach langen Plattformen entdeckt man einen ?-Block. In ihm ist ein Stern. Danach sind zwei Feuer-Schlangen und darunter die erste Sternenmünze. Die zweite Sternenmünze ist bei einem Feuer-Bruder. Mario muss bei ihm nach links gehen. Dort ist die Sternenmünze und normale Münzen. Plötzlich tauchen Riesen-Venus-Feuerfallen auf. Sie spucken größere Feuerbälle und weil sie so groß sind, sind sie im Weg. Kurz am Ende bei den schwebenden Plattformen, muss Mario auf die Plattform, über den Venus-Feuerfallen. Dort ist die letzte Sternenmünze und danach eine Röhre. Sie führt zur normalen Zielflagge. Nun kann Mario den Turm spielen.

Welt 2-Turm Bearbeiten

Welt 2-Turmnsmbw

Welt 2-Turm

Welt 2-Turm ist der Turm von Roy. Dort muss man auch gegen ihn Kämpfen. Der einzige Gegner der in dieser Welt vorkommt ist Knochentrocken. Im Turm befinden sich Sand und Gitter auf denen Mario hinauf klettern kann. Gleich am Anfang sind zwei Türen. Betritt Mario eine, kommt er in einen Raum. Dort kann er sich Münzen holen, dank einen P-Switch. Etwas höher erscheinen Magie-Strahlen von Roy, die auf Mario geschossen werden. Diese Strahlen folgen Mario bis zu Roy. Noch höher sind Gitter und daneben die erste Sternenmünze. Mario muss vom Gitter zur Münze springen. Danach ist eine Tür, die zur Zwischenflagge führt. Rechts unten gleich am Start ist in einem geheimen Raum die zweite Sternenmünze. Auf der oberen Plattform ist ein POW-Block. Betätigt Mario ihn, erscheinen Münzen auf der unteren Plattform. Springt Mario auf dieser Plattform ganz rechts, erscheint ein 1-Up-Pilz. Weiter oben sind wieder Gitter. Dort ist auch die dritte Sternenmünze und ganz oben ist Roys Tür.

Der erste Kampf gegen Roy Bearbeiten

Roy-KampfNSMBW

Roy im Kampf

Im Kampf ist neben dem Schlachtfeld eine Treibsandgrube. Sobald er Mario erblickt bekam er Wut und sprang hoch in die Luft und machte danach eine Stampfattacke. Seine Stampfattacke entfacht eine Erdbeben, das Mario für kurze Zeit lähmt. Nach dem Erdbeben schießt er Magie aus dem Zauberstab. Mario muss den Erdbeben ausweichen, durch Springen und danach auf Roy springen. Nun verzieht er sich in seinen Panzer und schlendert hin und her. Mario muss ihn ausweichen. Danach macht er genau das selbe wie vorher. Ist Roy wieder getroffen worden, verzieht er sich wieder in seinen Panzer. Nun schießt er nach seinem Erdbeben schon zwei Magie-Strahlen. Mario muss auf ihn draufspringen, um ihn zu besiegen. Doch nachdem Roy besiegt war, erwacht er wieder und hüpft zum Schloss.

Welt 2-4Bearbeiten

Dies ist ein Level dass, häufig von Sandstürmen heimgesucht wird.Hier gibt es einen Geheimausgang der Direkt zum Schloss führt.

Gegner in diesem Level:

Welt 2-5Bearbeiten

Enthaltene Gegner


Bei diesem Level musst du auf Treibsand und Strachis aufpassen. Dieses Level enthält einen Yoshi. Die erste Sternenmünze befindet sich in einer Wolke. Man kann sie nur mit dem Yoshi oder mit einem Propeller-Pilz erreichen. Die zweite befindet sich in einem Geheimen Ort unter der Erde.

Welt 2-6 Bearbeiten

Enthaltende Gegner

Bei diesem Level bist du fast immer auf einem sich drehendem Pilzrad. Die Erste Sternenmünze kann man leicht mit einem Sprung kriegen. Erst wenn du an den Parakoopa`s vorbei gegangen bist, kommst du bei den beweglichen Blöcken an. Oben ist eine Röhre in die du reinspringen musst um die Sternenmünze zu holen.

Nach der Fahne kannst du dir einen Propeller-Pilz holen. Nach der Plattform kommt ein Feuer-Chomp. Auf einer Plattform ist ein P-Schalter. Dann kommt die dritte Sternenmünze.

Nun zum verstecktem Ziel: Nach einen Rotem Ring musst du versuchen so hoch wie möglich zu fliegen bis du dann eine rote Röhre siehst. Dann hast du dann die Kanone freigespielt und kannst in Welt 5 katapultiert werden.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=IgVtQFiVwrE

Welt 2-Schloss

Roy`s Festung ist mit Lava gefüllt. Oben ist eine Plattform da wo die erste Sternenmünze sich befindet. Man muss dort sehr schnell sein. Aber man hat noch eine Chanche um die Sternenmünze ran zu kommen. Am Ende hat man drei Wege frei. Wo man die Sternenmünze ran kommt, musst du nur durch den mittleren Gang gehen. Tipp: Es gibt kein Rücksetzpunkt! Dieses Level enthält zum ersten mal Lava Blub`s. Wenn du es geschaft hast, hast du Welt 5 (New Super Mario Bros. Wii).

New Super Mario Bros. Wii
Charaktere Blauer ToadGelber ToadGelber YoshiHellblauer YoshiLuigiMarioPeachPinker YoshiRiesen-MantaSkelettachterbahnToadYoshi
Orte Pilz-HausWelt 1Welt 2Welt 3Welt 4Welt 5Welt 6Welt 7Welt 8Welt 9
Bosse Bowser Jr.BowserIggy KoopaKamekLarry KoopaLemmy KoopaLudwig von KoopaMorton Koopa Jr.Roy KoopaWendy O. Koopa
Gegenstände ?-Block1-Up-PilzEisblumeFeuerblumeHolz-BlockMini-PilzMünzePinguin-AnzugPropeller-PilzP-SchalterRote MünzeRoter RingSilber MünzeSternSternenmünzeSuperpilzWarp-Kanone
Spezies AnglerfischBaby-BlooperBad RatAtom-BuuBlooperBlooper-NannyBob-ombBoxboldBumerang-BruderBuu HuuCheep-CheepCheep-ChompDeep-CheepDornensäuleEis-BruderFelsen-SpikeFeuer-BruderFeuer-ChompFeuer-SchlangeFlammender TrümmerFluss-PiranhaFuzzyGeistervaseGumbaHäckiHammer-BruderIgluckKäferKanonenkugelKettenhundKindergarten-CheepKletter-KoopaKnochentrockenKönig WilliKoopaKräheKugelwilliLakituLehm-KrabbeLicht-QualleMega-GumbaMega-WigglerMikro-GumbaMini-PiranhaMonty MaulwurfMuschelParagumbaParakäferParakoopaPara-ombPickelkäferPieks-CheepPiranha-PflanzeLava BlubPokeyRiesen-Cheep-CheepRiesen-Deep-CheepRiesen-FuzzyRiesen-GumbaRiesen-KugelwilliRiesen-ParakäferRiesen-Piranha-PflanzeSuper-Venus-FeuerfalleRiesen-Verfolgungs-WilliRobo-KoopaRocky SchraubschlüsselSkelettfischSparkySpikeStachelfischStachiStängel-PiranhaSteinblockSumo-BruderSuper-KnochentrockenSuper-SteinblockSwooperTorpedo-PinguinVenus-FeuerfalleVerfolgungs-WilliWiggler
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.