Fandom

MarioWiki

Warme Kuschelfelder

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Warmen Kuschelfelder sind das erste Level in Paper Mario: Sticker Star. Es ist eine schöne Landschaft mit recht einfach zu besiegenden Gegnern.

Rolle im SpielBearbeiten

AllgemeinesBearbeiten

Obwohl die warmen Kuschelfelder das erste Level der ersten Welt dartstellen, ist sie nur eine von vier zu betretenden Orten, nachdem man Stickershoven verlassen hat. Jedoch sind die warmen Kuschelfelder das erste Level, in welchem man weiterkommt. Fragt man Kersti nach der Ortsinformation, bezeichnet sie die warmen Kuschelfelder als ein Ort, an dem man sich einfach nur wohlfühlen kann.

LösungBearbeiten

Wenn man bis an die Zäune gelang ist und immer in Richtung Hintergrund schaut, erblickt man irgendwann einen Felsen mit einem Bowser-Band. Zieht man dieses ab, offenbart sich ein kleiner Raum voller Münzen. Nachdem man diese eingesammelt hast, muss man immer weiter nach rechts laufen. Entweder nimmt man den Hammer und schlägt  den Busch nieder, oder du springst über den Zaun. Hier führt dich eine Straße weiter in den nächsten Abschnitt. Läuft man nun auf die Brücke stößt ein Papier-Toad mit Papier-Mario zusammen und verliert dabei den Schere-Sticker. Geht man nun ein Stückchen weiter, erscheint Papier-Bowser Jr. und fordert Papier-Mario zum Duell über den Schere-Sticker. Dieser muss eingesetzt werden. Nach dem Sieg über Papier-Bowser Jr. nimmt dieser die Brücke, zerknüllt sie, wirft sie auf einen für den Spieler unerreichbaren Felsen und fliegt wieder weg. Nun muss man auf der Straße zurücklaufen, bis  den Anfang des Levels erreicht hat. Hier ist eine Gruppe Papier-Toads hinter einem Busch versteckt, bei welchem man A-Knopfdrücken sollte. Daraufhin muss man zu dem Felsen gehen, auf den Papier-Bowser Jr. die Brücke geworfen hat. Der Toad-Stapel wird eine Treppe zum Felsen bilden. Nachdem man die Brücke genommen hat, muss man vom Felsen springen und die Brücke an ihren Platz papierisieren. Jetzt musst kann man über die Brücke laufen. An einem Baumstamm kann man irgendeinen Sticker einpapierisieren, denn die Warscheinlichkeit, dass dieser Sticker verglitzert wird, liegt bei 79 %. Nachdem man dies getan hat, kann man den Herz-Block anstoßen und weiter die Straße entlang laufen. Im Hintergrund gibt es auch hier einen unsichtbaren Verglitzer-Block. Außerdem wieder einen Felsen mit einem Bowser-Band. Es lohnt sich, das Bowser-Band abzuziehen und in die Höhle reinzugehen, denn im Inneren ist das Dings Schere zu finden. Nun ímmer weiter nach rechts gehen. Hier wird man von drei Kegel-Gumbas herausgefordert. Nun muss man nur noch die Treppe hoch laufen und sich das Kometenteil schnappen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki