FANDOM


#4 Super Smash Bros. for 3DS Super Smash Bros.-Serie

Super Smash Bros. for Wii U ist ein Beat 'em up und (zusammen mit der 3DS-Version) der vierte Teil der Super Smash Bros.-Reihe, der auf der E3 2013 angekündigt wurde. Das Spiel beherbergt viele Elemente aus den vorherigen Teilen, bringt jedoch auch sehr viel neues, wie neue Charaktere, Items und Stages.

GameplayBearbeiten

Das Gameplay hat sich nicht großartig verändert. Nach wie vor muss man die Schadensanzeige des Gegners so weit nach oben kloppen, bis dieser es nicht mehr schafft auf die Plattform zu gelangen. Die Kämpfe erfolgen schneller und flüssiger als in den anderen Teilen. Einige Attacken können wie Items vom Gegner aufgenommen werden. Der Abenteuer-Modus und die Ultra-Smashs sind auch wieder da (wurden aber verbessert und verändert). Es gibt keinen Story-Modus, wie im Vorgänger. Dies wurde damit begründet, dass man die beliebten Zwischensequenzen auch im Internet nachschauen könnte.[1] Die Entwickler wollten stattdessen selber kleine Videos ins Netz stellen.

SpielmodiBearbeiten

Die Wii U-Version umfasst eine Menge Modi und besitzt einige versionspezifische, die die 3DS-Version nicht hat.

Smash Bearbeiten

Der normale Spielmodus. Der Spieler kann sich einen von 51 Charakteren auswählen und die COM-Gegner sowie deren Level bestimmen. Die Bedingungen unter denen gekämpft wird lassen sich auch festlegen.

8-Kämpfer-Smash Bearbeiten

Bei diesem neuen Modus können bis zu acht Spieler gleichzeitig spielen. Da es mit acht Spielern auf den meisten Stages zu unübersichtlich wird, gibt es größere Versionen von einigen Stages (bspw. Großes Schlachtfeld) und nicht alle sind anwählbar. Dieser Modus ist ausschließlich im lokalem Spiel anwählbar, online kann man nicht zu acht spielen.

Smash Tour Bearbeiten

640px-SmashTourSSBWiiU.jpeg

Dieser Modus ist Wii U-exklusiv und stellt das Gegenstück zum 3DS-Smash-Abenteuer dar. Es ist ein Mario Party-ähnlicher Spielmodus, bei dem statt Minispielen Kämpfe bestritten werden. Man bewegt sich mit seinem Mii auf einem Spielbrett und sammelt Items, Kämpfer und Fähigkeiten-Verstärker. "Rempelt" man einen Gegner an, heißt wenn sich zwei Spieler kreuzen, muss ein Kampf mit den gesammelten Kämpfern und Items bestritten werden. Nach einer einstellbaren Rundenanzahl kommt das Finale – ein letzter Kampf bei dem es um alles geht. Die gesamten gewonnenen Kämpfer, Items und Verstärker kommen hier nach der Reihe zum Einsatz.

Tempo Sprung Angriff Smash Items Verteidigung
Geschwindigkeit SSB3DS.jpg Ohne Titel.png Angriff SSB3DS.png Smash SSB3DS.png Items SSB3DS.png Verteidigung SSB3DS.png
Lässt Kämpfer schneller rennen Lässt Kämpfer höher springen Macht normale Attacken stärker Macht Spezial-Attacken stärker Macht Projektile, Attacken mit Gegenständen und Würfe stärker Macht Kämpfer schwerer zu werfen

Spezial-Aufträge Bearbeiten

Dieser Modus unterteilt sich in Meister-Aufträge und Crazy-Aufträge. Bei erstgenanntem werden jeweils eine von drei verfügbaren Missionen bestritten, bei denen Geld gesetzt wird. Schafft man eine Mission, wird einem die Belohnung sofort gutgeschrieben. Anders ist es bei den Crazy-Aufträgen. Hier hat man 10 Minuten Zeit so viele Kämpfe wie möglich zu absolvieren und so sehr viele Belohnungen einzuheimsen. Nach Ablauf der Zeit steht ein Bosskampf gegen die Crazy Hand an. Gewinnt man, darf man alle gewonnenen Belohnungen behalten. Verliert man jedoch, steht man mit leeren Händen da. Innerhalb der 10 Minuten kann jederzeit der Bosskampf ausgewählt werden, sollte es einem dann doch zu riskant werden. Denn man verliert auch alle Belohnungen, wenn man einen normalen Kampf nicht schafft.

Klassisch Bearbeiten

Anders als in der 3DS-Version stehen keine Routen zu Verfügung. Man ist auf einer Kollosseum-artigen Plattform und sucht sich eine Gruppe von Kämpfern aus. Gewinnt man einen Kampf, werden einem die besiegten Gegner gutgeschrieben. Mit einem dieser gewonnenen Kämpfer kann man dann Team-Kämpfe bestreiten. Nach 6 Runden folgt, je nach eingestelltem Schwierigkeitsgrad, ein finaler Bosskampf gegen Meisterhand, Meisterhand & Crazyhand oder den Master Core. Hier kann man auch zu zweit spielen. Wenn man den klassischen Modus mit einem Charakter schafft, wird ein Kurzfilm zu dem jeweiligen Charakter freigeschaltet.

Schwierigkeitsgrad Stufe Wetteinsatz Finaler Kampf
Kinderleicht 0.0 bis 0.9 55 bis 100 Gold Meisterhand
Leicht 1.0 bis 1.9 5 to 50 Gold Meisterhand
Standard 2.0 bis 2.9 0 bis 72 Gold Meisterhand
Fordernd 3.0 bis 3.9 80 bis 188 Gold Meisterhand und Crazyhand
Schwierig 4.0 bis 4.9 200 bis 335 Gold Meisterhand und Crazyhand
Könner 5.0 bis 5.9 350 bis 530 Gold Meisterhand, Crazyhand und Master Core (5.5 oder höher) (Master Edges, Master Shadow)
Experte 6.0 bis 6.9 550 bis 775 Gold Meisterhand, Crazyhand und Master Core (Master Beast, Master Edges, Master Shadow)
Profi 7.0 bis 7.9 800 bis 1205 Gold Meisterhand, Crazyhand und Master Core (Master Giant, Master Beast, Master Edges, Master Shadow)
Elite 8.0 bis 8.9 1250 bis 2105 Gold Meisterhand, Crazyhand und Master Core (Master Giant, Master Beast, Master Edges, Master Shadow, Master Fortress (nur Solo))
Top-Elite 9.0 2200 Gold Meisterhand, Crazyhand und Master Core (Master Giant, Master Beast, Master Edges, Master Shadow, Master Fortress (nur Solo))

All-Star Bearbeiten

Der All-Star-Modus ist zum Großteil gleichgeblieben. Anders als in der 3DS-Version jedoch, kämpft man nicht in chronologischer Reihenfolge gegen die Kämpfer, sondern von den neuesten Charakteren bishin zu den ältesten, also genau umgekehrt. Der Erholungsbereich wurde komplett umdesignt, bspw. werden die bereits besiegten Charaktere als Trophäen im Hintergrund in einem Kollosseum gesammelt.

Zeitspanne Gegner Stages
2007-2013 SSB4 Icon Rosalina.png SSB4 Icon Wii-fit-trainer.png SSB4 Icon Shulk.png SSB4 Icon Finsterer Pit.png* SSB4 Icon Robin.png SSB4 Icon Lucina.png* SSB4 Icon Quajutsu.png Mario-Galaxie
Kalos-Pokémon-Liga
Wolkenhort
Kolosseum
Wii Fit Studio
2001-2006 SSB4 Icon Villager.png SSB4 Icon Pikmin.png SSB4 Icon Bowser Jr.png SSB4 Icon Toon-link.png SSB4 Icon Zero suit samus.png SSB4 Icon Ike.png SSB4 Icon Lucario.png Stadt und Großstadt
Smashville
Marios Piste
Pyrosphäre
Die belagerte Burg
Garten der Begegnung
1994-1998 SSB4 Icon Ness.png SSB4 Icon Diddy kong.png SSB4 Icon Pikachu.png SSB4 Icon Charizard.png SSB4 Icon Pummeluff.png* SSB4 Icon Mewtu.png.png** SSB4 Icon Shiek.png SSB4 Icon Ganondorf.png Onett
Pokémon Stadium 2
Brücke von Eldin
Tiefster Kongo
1991-1993 SSB4 Icon Sonic.png SSB4 Icon King dedede.png SSB4 Icon Wario.png* SSB4 Icon Fox.png SSB4 Icon Falco.png* SSB4 Icon Metaknight.png SSB4 Icon Kirby.png Halberd
Orbitales Tor
Lylat-Patrouille
Gamer
Windy Hill Zone
1986-1990 SSB4 Icon Pit.png SSB4 Icon Palutena.png SSB4 Icon Mega man.png SSB4 Icon Marth.png SSB4 Icon Dr Mario.png* SSB4 Icon Yoshi.png SSB4 Icon Captain falcon.png Wilys Schloss
Wollwelt
Yoshi's Island
Port Town
1984-1986 SSB4 Icon Duck Hunt Duo.png* SSB4 Icon ROB.png* SSB4 Icon Peach.png SSB4 Icon Bowser.png SSB4 Icon Link.png SSB4 Icon Zelda.png SSB4 Icon Samus.png Pilz-Königreich U
Marios Piste
Reich der Lüfte
Norfair
Duck Hunt
Wrecking Crew
1980-1984 SSB4 Icon Mr Game & Watch.png* SSB4 Icon Pac-man.png SSB4 Icon Mario.png SSB4 Icon Donkey kong.png SSB4 Icon Luigi.png SSB4 Icon Little mac.png Piazza Delfino
Luigi's Mansion
Flat Zone X
Pac-Land
Charaktere, die mit * gekennzeichnet sind, treten nur auf, wenn sie alle freigeschaltet sind.

Charaktere, die mit ** gekennzeichnet sind, treten nur auf, wenn der entsprechende DLC gekauft wurde.

Missionen Bearbeiten

Hier können wie gewohnt eine Vielzahl von abwechslungsreichen Missionen bewältigt werden, die mal mehr und mal weniger schwer sind. Den Grund-Schwierigkeitsgrad kann man vor dem Kampf auswählen. Es gibt geheime Routen und Belohnungen für Zusatzaufgaben. Dieser Modus ist wie der Klassisch- und All-Star-Modus auch zu zweit spielbar.

Truhe Bearbeiten

Trophäen Bearbeiten

Hier können Trophäen bestaunt werden. Eine Neuerung sind die Ultra-Smash-Trophäen; besonders große Trophäen, die den Charakter bei seinem jeweiligen Ultra-Smash zeigen. Neu ist auch die Trophäenvitrine. In einem Art Museum sind eine Gruppe von zusammenhängenden Trophäen auf einem mit Samt ausgeschmückten Podest (bspw. alle Trophäen zur New Super Mario Bros.-Serie zu sehen. Man kann die Trophäen nach Themen ordnen und ausstellen. Sammelt man alle Trophäen eines Themas, wird das jeweilige Podest mit einem "Komplett" versehen. Unter "Schauplatz" gibt es den Unterpunkt "Fotostudio", dieser erlaubt es dem Spieler seine Screenshots zu bearbeiten. Gewonnene oder gekaufte Trophäen können hier auch benutzt werden.

Album Bearbeiten

Hier können, in Kämpfen geschossene, Fotos angeschaut werden.

Videos Bearbeiten

Hier können aufgezeichnete Videos von Kämpfen angeschaut werden.

Filme Bearbeiten

Hier können gewonnene Kurzfilme von Charakteren angesehen werden.

Audiothek Bearbeiten

In der Audiothek kann man sich eine Vielzahl von Musikstücken anhören, sowie die Stimmen einzelner Charaktere.

Statistiken Bearbeiten

Hier kann man sich Statistiken zu einzelnen Kämpfern, zum Spiel selbst (Infos zur Spielzeit, Gesamtschaden etc.) und eine Chronologie (wann welcher Kämpfer/Stage freigeschaltet wurde, wann das Spiel zum ersten Mal gestartet wurde etc.) ansehen.

Tipps Bearbeiten

Hier lassen sich eine Vielzahl von Tipps ansehen, die sonst immer vor einzelnen Kämpfen angezeigt werden.

Meisterstücke Bearbeiten

Ein aus Brawl wiederkehrender, Wii U-exklusiver Modus. Meisterstücke sind kurze Demoversionen älterer Spiele. Wenn einem ein spezieller Titel gefällt, gibt es die Möglichkeit ihn als Vollversion im eShop zu kaufen.

Diese Titel wurden bereits angekündigt:

Charakterstudio Bearbeiten

Hier kann man seine Charaktere mit vorher gewonnenen Fähigkeiten ausstatten und die Spezialttacken anpassen.

Stadion Bearbeiten

Scheiben-Bomber Bearbeiten

Ein kleines Minispiel, bei dem einer Bombe innerhalb von 10 Sekunden so viel Schaden wie möglich zugefügt werden soll, damit in der anschließenden Explosion so viele Bretter und Scheiben explodieren und ein Highscore erzielt werden kann.

Multi-Smash Bearbeiten

Der Multi-Smash setzt sich aus zahlreichen Unterpunkten zusammen. Da gibt es zunächst den 100er-Smash, bei dem 100 Miis und Charaktere erledigt werden sollen oder den Brutalo-Smash, 10er-Smash usw.

Home-Run-Wettkampf Bearbeiten

Ähnlich wie beim Scheiben-Bomber muss hier einem Objekt so viel Schaden wie möglich zugefügt werden, damit es anschließend weggeschleudert werden kann. Doch hier ist es ein Sandsack und die Aufgabe ist es ihn so weit wie möglich zu schleudern. Je höher die Schadensanzeige also ist, desto weiter fliegt der Sandsack.

Stage-Editor Bearbeiten

Wie in Brawl ist es möglich seine eigenen Stages zu erstellen. Diesmal gibt es jedoch mehr Möglichkeiten und der Editor ist ausgereifter. Auf dem Gamepad lässt sich bspw. Freihand ein Objekt zeichnen, auf dem gekämpft wird.

OnlineBearbeiten

Durch eine Breitband-Internet-Verbindung ist es möglich mit Spielern auf der ganzen Welt zu spielen. Dazu stehen einem bislang zwei verschiedene Modi zur Auswahl. Anders als noch im Vorgänger ist es nicht mehr anonym. Es wird der Name der verknüpften Nintendo-Network-ID angezeigt. Darüber hinaus wird es Verhaltensregeln geben, die bei Verstoß zu kurzzeitigem Ausschluss des Online-Modus führen kann:

  • Nicht angetretene Partien
  • Rücksichtslose Ausrichtung auf einen einzelnen Spieler
  • Wiederholte Selbstzerstörung
  • Häufiges Ausscheiden
  • Modifikationen oder Cheats
  • Grundloses Melden anderer Spieler


GeplänkelBearbeiten

Der Geplänkel-Modus ist für eher unerfahrene Spieler gedacht. Oder nach dem englischen Namen For Fun also einfach nach Lust und Laune.

  • Zufällige Auswahl der Stage (keine Letzte Station)
  • Alle Items
  • Nur Smash-Kämpfe
  • Nur Siege werden registriert

Hart auf HartBearbeiten

Dieser Modus hingegen ist für erfahrene Spieler geeignet. Im Englischen heißt er daher auch For Glory, da man in einem ernsthaften Wettbewerb steht. Im Auswahlbildschirm dieses Modus' ist im krassen Gegensatz zum Geplänkel ein düsterer Hintergrund mit ernsteren und brutaleren Charakteren wie Samus oder Link.

  • Nur Omega-Stages (fast jede Stage gibt es in einer Omega-Version)
  • Keine Items
  • Es gibt 1-gegen-1-Kämpfe
  • Siege und Niederlagen werden registriert

WettbewerbeBearbeiten

Anders als gewohnt gibt es keine Ranglisten mehr, die zeigen wie weit man vom ersten Platz entfernt ist. Es werden stattdessen alle Resultate des Spiels (Erfolge im Solo-Modus oder Online) gezählt und als sogenannte Smash-Fertigkeit bei den Wettbewerben gesammelt. Je höher die Smash-Fertigkeit, desto besser ist der Spieler. Sie zeigt an wie viele Spieler eine niedrigere Smash-Fertigkeit haben als man selbst. Heißt, wenn man eine Smash-Fertigkeit von 300.312 hat, ist man besser als 300.311 Spieler auf der ganzen Welt. Auf Basis der Smash-Fertigkeit werden die Online-Partien eingeteilt, damit bspw. kein Spieler mit einer Smash-Fertigkeit von 600.456 gegen einen mit 100.119 kämpfen muss.

TurniereBearbeiten

Wie in Mario Kart 8 gibt es hier Turniere. Jeder kann sein eigenes Turnier erstellen oder sogar an offiziellen Turnieren von Nintendo teilnehmen. Doch diese Funktion ist noch nicht verfügbar.

Meilensteine Bearbeiten

Motivierende und unzählige, abwechslungsreiche Aufgaben, die in den verschiedenen Modi absolviert werden können. Schafft man einen Meilenstein, wird einem eine Belohnung gutgeschrieben.

3DS Bearbeiten

Hier kann man sich mit seinem 3DS und Super Smash Bros. for Nintendo 3DS verbinden. Man kann seine personalisierten Kämpfer hin und her übertragen und den 3DS auch als Steuerungsmöglichkeit verwenden.

amiibo Bearbeiten

Hier kann man seinen amiibo registrieren um ihn als Traingspartner zu nutzen.

Technische InformationenBearbeiten

Grafik Bearbeiten

Vergleich Mario SSB4 .png

Vergleich der beiden Versionen

Die HD-taugliche Wii U bietet eine bessere Grafik als noch zu Zeiten von Super Smash Bros. Brawl. Die Auflösung beträgt 1080p, ob es auch im 8-Kämpfer-Modus so bleibt, wurde noch nicht angemerkt. Das Spiel läuft stets flüssig bei 60fps. Anders als bei der 3DS-Version werden wohl die Pokémon- und Helfertrophäenmodelle sich auch mit 60fps bewegen. Auf Cel-Shading-Umrandungen wird bei der Wii U-Version verzichtet.


CharaktereBearbeiten

Veteranen
Charakter Beschreibung

Mario Artwork.png

SSB4Mario1.png

SSB4Mario2.png

SSB4Mario3.png

SSB4Mario4.png

SSB4Mario5.png

SSB4Mario6.png

SSB4Mario7.png


MarioMario Emblem.png
Der Schnauzbartträger wurde als erster Charakter für das Spiel bestätigt. Sein blauer Overall wurde überarbeitet.

Luigi SSB4.png

SSB4Luigi1.png

SSB4Luigi2.png

SSB4Luigi3.png

SSB4Luigi4.png

SSB4Luigi5.png

SSB4Luigi6.png

SSB4Luigi7.png


LuigiMario Emblem.png
Marios jüngerer Bruder Luigi macht auch keine Pause im neuen Super Smash Bros.. Diesmal muss er nicht freigeschaltet werden.

Donkey Kong Artwork.png

SSB4Donkey kong1.png

SSB4Donkey kong2.png

SSB4Donkey kong3.png

SSB4Donkey kong4.png

SSB4Donkey kong5.png

SSB4Donkey kong6.png

SSB4Donkey kong7.png


Donkey KongDK Emblem.png
Donkey Kongs Fell ist etwas ausgearbeiteter im Vergleich zu seinem Auftritt in Super Smash Bros. Brawl.

DiddyKongSSBBNew.png

SSB4Diddy kong1.png

SSB4Diddy kong2.png

SSB4Diddy kong3.png

SSB4Diddy kong4.png

SSB4Diddy kong5.png

SSB4Diddy kong6.png

SSB4Diddy kong7.png


Diddy KongDK Emblem.png
Donkey Kongs Freund und Gefährte begleitet ihn auch dieses Mal, um sich keine Banane stehlen zu lassen.

Bowser Artwork.png

SSB4Bowser1.png

SSB4Bowser2.png

SSB4Bowser3.png

SSB4Bowser4.png

SSB4Bowser5.png

SSB4Bowser6.png

SSB4Bowser7.png


BowserMario Emblem.png
Bowser hat eine aufrechte Haltung und seine Laufgeschwindigkeit und Angriffe sind schneller.

Peach SSB4.png

SSB4Peach1.png

SSB4Peach2.png

SSB4Peach3.png

SSB4Peach4.png

SSB4Peach5.png

SSB4Peach6.png

SSB4Peach7.png


PeachMario Emblem.png

Peach sieht viel kindlicher und niedlicher aus als in den Vorgängern.

480px-DrMarioSSB4.png

SSB4Dr mario1.png

SSB4Dr mario2.png

SSB4Dr mario3.png

SSB4Dr mario4.png

SSB4Dr mario5.png

SSB4Dr mario6.png

SSB4Dr mario7.png


Dr. MarioMario Emblem.png
Nach seinem Aussetzer in Brawl kehrt der ehrenwerte Doktor zurück um mit Pillen um sich zu werfen!

Pikachu Artwork.png

SSB4Pikachu1.png

SSB4Pikachu2.png

SSB4Pikachu3.png

SSB4Pikachu4.png

SSB4Pikachu5.png

SSB4Pikachu6.png

SSB4Pikachu7.png


PikachuPokemon Emblem.png
Pikachu scheint schlanker zu sein als in den Vorgängern.

Lucario SSB4.png

SSB4Lucario1.png

SSB4Lucario2.png

SSB4Lucario3.png

SSB4Lucario4.png

SSB4Lucario5.png

SSB4Lucario6.png

SSB4Lucario7.png


LucarioPokemon Emblem.png
Lucarios Körpermitte ist detaillreicher als in Super Smash Bros. Brawl.

Glurak-SSBU-Artwork.png

SSB4Charizard1.png

SSB4Charizard2.png

SSB4Charizard3.png

SSB4Charizard4.png

SSB4Charizard5.png

SSB4Charizard6.png

SSB4Charizard7.png


GlurakPokemon Emblem.png
Glurak war schon über den Pokémon-Trainer spielbar. Jetzt ist er aber ein eigenständiger Kämpfer.

Link Artwork.png

SSB4Link1.png

SSB4Link2.png

SSB4Link3.png

SSB4Link4.png

SSB4Link5.png

SSB4Link6.png

SSB4Link7.png


LinkZelda Emblem.png
Links Auftrittserscheinung wurde dem Outfit aus Twilight Princess entnommen.

Toon-Link SSB4.png

SSB4Toon link1.png

SSB4Toon link2.png

SSB4Toon link3.png

SSB4Toon link4.png

SSB4Toon link5.png

SSB4Toon link6.png

SSB4Toon link7.png


Toon-LinkZelda Emblem.png
Toon-Links Auftreten aus The Legend of Zelda: Wind Waker HD wurde aktualisiert.

Zelda ssb4.png

Zelda1.png

Zelda2.png

Zelda3.png

Zelda4.png

Zelda5.png

Zelda6.png

Zelda7.png


ZeldaZelda Emblem.png
Die anmutige Prinzessin aus dem Reich Hyrule ist hier wieder dabei! Ihr Haar wurde detailreicher gestaltet und ihr Kleid wirkt etwas heller. Hier handelt es sich um die ernstere, kühlere Variante aus Twilight Princess.

Fox Artwork.png

SSB4Fox1.png

SSB4Fox2.png

SSB4Fox3.png

SSB4Fox4.png

SSB4Fox5.png

SSB4Fox6.png

SSB4Fox7.png


FoxStarFox Emblem.png
Fox' Fell sieht viel detaillierter aus als in seinem Auftritt in Brawl

Kirby Artwork.png

SSB4Kirby1.png

SSB4Kirby2.png

SSB4Kirby3.png

SSB4Kirby4.png

SSB4Kirby5.png

SSB4Kirby6.png

SSB4Kirby7.png


KirbyKirby Emblem.png
Kirby hat ein helleres Rosa als in Brawl.

DededeWU-3DS.png

SSB4King dedede1.png

SSB4King dedede2.png

SSB4King dedede3.png

SSB4King dedede4.png

SSB4King dedede5.png

SSB4King dedede6.png

SSB4King dedede7.png


König DededeKirby Emblem.png
Der diktatorische Herrscher von Traumland schwingt auch im diesen Teil wieder den Hammer.

Samus Artwork.png

SSB4Samus1.png

SSB4Samus2.png

SSB4Samus3.png

SSB4Samus4.png

SSB4Samus5.png

SSB4Samus6.png

SSB4Samus7.png


SamusMetroid Emblem.png
Samus' Auftritt wurde aktualisiert, um ihre Erscheinung aus Metroid:Other M. zu reflektieren.

Pit Artwork.png

SSB4Pit1.png

SSB4Pit2.png

SSB4Pit3.png

SSB4Pit4.png

SSB4Pit5.png

SSB4Pit6.png

SSB4Pit7.png


PitKidIcarus Emblem.png
Pits Aussehen und sein Moveset wurden aktualisiert, um seinen Auftritt in Kid Icarus:Uprising zu reflektieren.

Oliver & Pikmin SSB WiiU 3Ds.png

SSB4Pikmin1.png

SSB4Pikmin2.png

SSB4Pikmin3.png

220px-AlphSSB4.png

SSB4Pikmin5.png

SSB4Pikmin6.png

SSB4Pikmin7.png


Olimar Alternativ: AlphPikmin Emblem.png
Nach ihrem Auftritt in Pikmin 3 kommen Olimar und auch neue Pikmin im neuem Super Smash Bros. vor.

SSB.png

SSB4Sonic1.png

SSB4Sonic2.png

SSB4Sonic3.png

SSB4Sonic4.png

SSB4Sonic5.png

SSB4Sonic6.png

SSB4Sonic7.png


SonicSonic Emblem.png
Auch in dem Spiel ist der Igel mit von der Partie. Sonics Kugelanimation wurde verfeinert und sein Fell erhielt einen helleren Blauton.

Marth SSB4.png

SSB4Marth1.png

SSB4Marth2.png

SSB4Marth3.png

SSB4Marth4.png

SSB4Marth5.png

SSB4Marth6.png

SSB4Marth7.png


MarthFireEmblem Emblem.png
Marth, der Veteran unter den Fire-Emblem-Charaktern schwingt auch im neuesten Smash sein Schwert.

Yoshi-SSB4-Artwork.png

SSB4Yoshi1.png

SSB4Yoshi2.png

SSB4Yoshi3.png

SSB4Yoshi4.png

SSB4Yoshi5.png

SSB4Yoshi6.png

SSB4Yoshi7.png


YoshiYoshi Emblem.png
Auch Marios loyaler Dino-Freund ist am Start. Diesmal ist sein Grün ein wenig heller.

Shiek-SSB4-Artwork.png

SSB4Sheik1.png

SSB4Sheik2.png

SSB4Sheik3.png

SSB4Sheik4.png

SSB4Sheik5.png

SSB4Sheik6.png

SSB4Sheik7.png


ShiekZelda Emblem.png
Zeldas alter Ego war ja schon im Vorgänger spielbar, jedoch nur als alternatives Outfit für Zelda. Diesmal ist es ein eigenständiger Charakter!

Zero-Suit-Samus-SSB4.png

SSB4Zero suit samus1.png

SSB4Zero suit samus2.png

SSB4Zero suit samus3.png

SSB4Zero suit samus4.png

SSB4Zero suit samus5.png

SSB4Zero suit samus6.png

SSB4Zero suit samus7.png


Zero Suit SamusMetroid Emblem.png
Samus war mit ihrem Zero Suit ja schon im Vorgänger spielbar, jedoch nur als alternatives Outfit für die "originale" Samus in der Rüstung. Diesmal ist es ein eigenständiger Charakter.

IkeFireEmblem Emblem.png
Auch Ike, den es schon in Brawl gab hat es in die Kämpferriege geschafft.

Falcon SSB4.png

SSB4Captain falcon1.png

SSB4Captain falcon2.png

SSB4Captain falcon3.png

SSB4Captain falcon4.png

SSB4Captain falcon5.png

SSB4Captain falcon6.png

SSB4Captain falcon7.png


Captain FalconF-Zero Emblem.png
Bereits zum vierten Mal verlässt Captain Falcon die Piste um mitzukämpfen.

Meta-Knight SSB4.png

Metaknight1.png

SSB4Metaknight2.png

SSB4Metaknight3.png

Metaknight4.png

Metaknight5.png

SSB4Metaknight6.png

SSB4Metaknight7.png


Meta-KnightKirby Emblem.png
Der Dunkle Ritter von Traumland kämpft zusammen mit seinem geliebten Schwert Galaxia nun auch in Smash Bros..

480px-GanondorfSSB4.png

SSB4Ganondorf1.png

SSB4Ganondorf2.png

SSB4Ganondorf3.png

SSB4Ganondorf4.png

SSB4Ganondorf5.png

SSB4Ganondorf6.png

SSB4Ganondorf7.png


GanondorfZelda Emblem.png
Der Bösewicht aus der The Legend of Zelda–Reihe ist auch beim neuesten Smash-Ableger am Start.

480px-WarioSSB4.png

SSB4Wario1.png

SSB4Wario2.png

SSB4Wario3.png

SSB4Wario4.png

SSB4Wario5.png

SSB4Wario6.png

SSB4Wario7.png


WarioWario Emblem.png
Der etwas rundliche Fiesling mit dem markanten Zackenbart schwingt auch hier seine Fäuste!

120px-Falco SSB4 Art.png

Falco1.png

Falco2.png

SSB4Falco3.png

SSB4Falco4.png

SSB4Falco5.png

SSB4Falco6.png

Falco7.png


FalcoStarFox Emblem.png
Der pfiffige geschnäbelte Weltraumpilot gibt sich mal wieder auf festem Boden zum Besten.

480px-NessSSB4.png

SSB4Ness1.png

SSB4Ness2.png

SSB4Ness3.png

SSB4Ness4.png

SSB4Ness5.png

SSB4Ness6.png

SSB4Ness7.png


NessEarthBound Emblem.png
Diesmal zwar ohne seinen treuen Freund Lucas, aber das hindert ihm keineswegs die Einladung zum Fest anzunehmen.

JigglypuffSSB4.png

SSB4Jigglypuff1.png

SSB4Jigglypuff2.png

SSB4Jigglypuff3.png

SSB4Jigglypuff4.png

SSB4Jigglypuff5.png

SSB4Jigglypuff6.png

SSB4Jigglypuff7.png


PummeluffPokemon Emblem.png
Und bereits zum vierten Mal singt er seine Gegner in den Schlaf.

480px-ROBSSB4.png

SSB4Rob1.png

SSB4Rob2.png

SSB4Rob3.png

SSB4Rob4.png

SSB4Rob5.png

SSB4Rob6.png

SSB4Rob7.png


R.O.B.ROB Emblem.png
Erstaunlicherweise hat es der ölige Roboter auch für dieses Super Smash Bros. eine Einladung erhalten

120px-G&WSSB4.png

SSB4Mr game and watch1.png

SSB4Mr game and watch2.png

SSB4Mr game and watch3.png

SSB4Mr game and watch4.png

SSB4Mr game and watch5.png

SSB4Mr game and watch6.png

SSB4Mr game and watch7.png


Mr. Game & WatchGame&Watch Emblem.png
Und zum dritten Mal schwingt das unscheinbare kleine Männchen seine Fäuste!
Neulinge
Charakter Beschreibung

Dorfbewohner Artwork.png

480px-VillagerFemale.png

SSB4Villager2.pngl-|BBA ♀=SSB4Villager3.png

SSB4Villager4.png

SSB4Villager5.png

SSB4Villager6.png

SSB4Villager7.png


BewohnerAnimalCrossing Emblem.png

Der Bewohner aus Animal Crossing hat ein sehr kindliches Niveau und ist ebenfalls Nintendo-Charakter.

Mega Man Artwork.png

SSB4Mega man1.png

SSB4Mega man2.png

SSB4Mega man3.png

SSB4Mega man4.png

SSB4Mega man5.png

SSB4Mega man6.png

SSB4Mega man7.png


Mega ManMegaMan Emblem.png
Auch Capcoms blauer Android ist am Start. Sein Aussehen wurde von den älteren Spielen übernommen.

Wii Fit-Trainerin Artwork.png

SSB4Wii fit trainer1.png

SSB4Wii fit trainer2.png

SSB4Wii fit trainer3.png

SSB4Wii fit trainer4.png

SSB4Wii fit trainer5.png

SSB4Wii fit trainer6.png

SSB4Wii fit trainer7.png


Wii Fit-TrainerinWii Fit series icon.png
Sie sieht zwar unscheinbar aus, ist aber durchaus kräftig. Ein neuer Charakter aus dem Casual-Bereich.

Rosalina SSB4.png

SSB4Rosalina1.png

SSB4Rosalina2.png

SSB4Rosalina3.png

SSB4Rosalina4.png

SSB4Rosalina5.png

SSB4Rosalina6.png

SSB4Rosalina7.png


Rosalina & LumaMario Emblem.png
Die Mutter aller Luma kämpft hier mit einem ihrer Schützlinge.

LittleMacPunchOut.png

SSB4Little mac1.png

SSB4Little mac2.png

SSB4Little mac3.png

SSB4Little mac4.png

SSB4Little mac5.png

SSB4Little mac6.png

SSB4Little mac7.png

SSB4Little mac8.png

SSB4Little mac9.png

SSB4Little mac10.png

SSB4Little mac11.png

SSB4Little mac12.png

SSB4Little mac13.png

SSB4Little mac14.png

SSB4Little mac15.png


Little MacPunchOutSymbol.png
Little Mac aus der eher unbekannten Nintendo-Spiele-Reihe Punch Out! Er ist ein Boxer und reiht sich demnach perfekt in das bestehende Roster ein.

Quajutsu-Artwork.png

SSB4Greninja1.png

SSB4Greninja2.png

SSB4Greninja3.png

SSB4Greninja4.png

SSB4Greninja5.png

SSB4Greninja6.png

SSB4Greninja7.png


QuajutsuPokemon Emblem.png
Ein Pokémon der sechsten Generation, bekannt für seine Wasser-Shuriken und die Ninja-Moves.

Pac-Man SSB4.png

SSB4Pac-man1.png

SSB4Pac-man2.png

SSB4Pac-man3.png

SSB4Pac-man4.png

SSB4Pac-man5.png

SSB4Pac-man6.png

SSB4Pac-man7.png


Pac-ManPac-ManEmblem.png
Das Videospiel-Urgestein Pac-Man, den es schon in den Mario Arcade-Spielen gab, kann hier seinen ersten Smash Bros.-Auftritt verbuchen.

Palutena SSB4.png

SSB4Palutena1.png

SSB4Palutena2.png

SSB4Palutena3.png

SSB4Palutena4.png

SSB4Palutena5.png

SSB4Palutena6.png

SSB4Palutena7.png


PalutenaKidIcarus Emblem.png
Die Göttin des Lichts und Pits Auftraggeberin aus Kid Icarus hat es auch ins neue Smash Bros. geschafft.

480px-DarkPitSSB4.png

SSB4Dark pit1.png

SSB4Dark pit2.png

SSB4Dark pit3.png

SSB4Dark pit4.png

SSB4Dark pit5.png

SSB4Dark pit6.png

SSB4Dark pit7.png


Finsterer PitKidIcarus Emblem.png
Das dunkle Gegenstück zu Pit hat in diesem Smash Bros. einen Auftritt.
250px-Mii Brawler SSB4.png
Mii-BoxerSmashBros Emblem.png
Der Mii-Boxer greift hauptsächlich mit Nahkampfattacken an.
250px-Mii Swordfighter SSB4.png
Mii-SchwertkämpferSmashBros Emblem.png
Der Mii-Schwertkämpfer greift hauptsächlich mit seinem Schwert an, seine Reichweite ist zwischen der des Mii-Boxers und des Mii-Schützen.
250px-Mii Gunner SSB4.png
Mii-SchützeSmashBros Emblem.png
Der Mii-Schütze ist Spezialist für Attacken mit seinem Geschütz und greift eher aus der Ferne an.

Lucina SSB4.png

SSB4Lucina1.png

SSB4Lucina2.png

SSB4Lucina3.png

SSB4Lucina4.png

SSB4Lucina5.png

SSB4Lucina6.png

SSB4Lucina7.png


LucinaFireEmblem Emblem.png
Die Tochter von Chrom kann beinahe als das weibliche Gegenstück zu Marth angesehen werden.

SSB4Daraen.png

SSB4Robin1.png

SSB4Robin3.png

SSB4Robin4.png

SSB4Robin5.png

SSB4Robin6.png

SSB4Robin2.png

SSB4Robin7.png


DaraenFireEmblem Emblem.png
Bei diesem Fire-Emblem Charakter, der vorwiegend mit seinem Zauberspruchbuch angreift sind beide Geschlechter spielbar.

Shulk SSB4.png

SSB4Shulk1.png

SSB4Shulk2.png

SSB4Shulk3.png

SSB4Shulk4.png

SSB4Shulk5.png

SSB4Shulk6.png

SSB4Shulk7.png


ShulkXenobladeEmblem.png
Der blonde Schwertkämpfer wurde ganz überraschend ins Fest eingeladen!

480px-BowserJrSmash4.png

SSB4Bowser jr1.png

SSB4Bowser jr2.png

SSB4Bowser jr3.png

SSB4Bowser jr4.png

SSB4Bowser jr5.png

SSB4Bowser jr6.png

SSB4Bowser jr7.png


Bowser Jr. Alternativ: Die KoopalingeMario Emblem.png
Bowsers leibliches Kind, sowie seine sieben Schergen sind endlich auch hier spielbar!

480px-DuckHuntSSB4.png

SSB4Duck hunt1.png

SSB4Duck hunt2.png

SSB4Duck hunt3.png

SSB4Duck hunt4.png

SSB4Duck hunt5.png

SSB4Duck hunt6.png

SSB4Duck hunt7.png


Duck Hunt DuoDuckHunt Emblem.png
Ein skurriler Charakter aus einer eher unbekannten, älteren Nintendo-Spieleserie, mit dem wohl keiner gerechnet hat.
DLC-Charaktere
Charakter Beschreibung Release/Preis

SSB4Mewtu.png

SSB4Mewtu1.png

SSB4Mewtu2.png

Mewtwo3.png

SSB4Mewtu4.png

SSB4Mewtu5.png

SSB4Mewtu6.png

SSB4Mewtu7.png


MewtuPokemon Emblem.png
Nach einer Absenz in Brawl kehrt das beliebte Psycho-Pokémon mit neuer Stärke zurück. Release: 28.4.2015 (15.4.2015, für alle, die beide Versionen des Spiels im Club Nintendo registriert haben)

Preis: 3,99€ für eine Version, 4,99€ für beide Versionen (gratis für alle, die beide Versionen des Spiels im Club Nintendo registriert haben)

SSB4Lucas.png

SSB4Lucas1.png

SSB4Lucas2.png

SSB4Lucas3.png

SSB4Lucas4.png


LucasEarthBound Emblem.png
Der schüchterne Earthbound-Charakter wird per DLC nachgereicht. Release: Juni 2015

Preis: TBA

Freischaltbedingungen Bearbeiten

Charakter Kriterium I Kriterium II Stage auf der gekämpft wird
Falco Schaffe den Klassik-Modus einmal Spiele 10 Kämpfe Orbitales Tor
Wario Schaffe den 100er-Smash Spiele 20 Kämpfe Gamer
Lucina Schaffe den Klassik-Modus auf 5.5 oder höher. Spiele 30 Kämpfe Kolosseum
Finsterer Pit Schaffe den All-Star-Modus auf "Normal" oder höher. Spiele 40 Kämpfe Palutenas Tempel
Dr. Mario Schaffe eine schwere Mission bei den Meister-Aufträgen. Spiele 50 Kämpfe Piazza Delfino
R.O.B. Schaffe 8 Runden bei den Crazy-Aufträgen Spiele 60 Kämpfe Wrecking Crew
Mr. Game & Watch Schaffe den Klassik-Modus fünfmal auf der Schwierigkeitsstufe 2.0 oder höher. Spiele 80 Kämpfe Flat Zone X
Duck Hunt Besiege mindestens einen Gegner im Brutalo-Smash Spiele 100 Kämpfe Duck Hunt

Amiibo-Charaktere Bearbeiten

Das NFC-System amiibo soll in diesem Spiel erstmals genutzt werden. Sie werden auf den NFC-Sensor des Wii U-Gamepad abgelegt, müssen kurz registriert werden und tauchen auf dem Bildschirm auf. Sie können wie persönliche Haustiere aufgezogen bzw. aufgelevelt werden. Folgende Figuren wurden zum Release angekündigt, weitere sollten folgen:

Group.jpg

1. Welle (21.11.2014)

  • Bewohner
  • Mario (auch im Wii U-Bundle erhältlich)
  • Link
  • Samus
  • Kirby
  • Fox
  • Donkey Kong
  • Pikachu
  • Peach
  • Marth
  • Yoshi
  • Wii Fit-Trainer

2. Welle (19.12.2014)

  • Diddy Kong
  • Zelda
  • Luigi
  • Captain Falcon
  • Pit
  • Little Mac

3. Welle (23.1.2015)

  • Lucario
  • Rosalina & Luma
  • Bowser
  • Toon-Link
  • Shiek
  • Ike

4. Welle (20.2.2015)

  • Sonic
  • Mega Man
  • Shulk
  • König Dedede
  • Meta Knight

5. Welle (24.4.2015)

  • Daraen
  • Lucina
  • Wario
  • Glurak
  • Ness
  • Pac-Man

6. Welle (29.5.2015)

  • Quajutsu
  • Pummeluff

7. Welle (26.6.2015)

  • Palutena
  • Finsterer Pit
  • Zero Suit Samus
  • Ganondorf

8. Welle (17.7.2015)

  • Dr. Mario
  • Bowser Jr.
  • Olimar

ItemsBearbeiten

Bisher wurden schon einige Items enthüllt die es untypisch für ein Beat 'em up zu sammeln gibt.

Neue Items Bearbeiten

Neue Items
Bild Name Beschreibung Ursprung
Käfer.png Käfer Schickst du dieses Item los, schnappt es sich den Gegner und fliegt mit diesem hoch in die Luft. TloZ-SS-Logo.png
Feuerbarriere.png Feuerbarriere Funktioniert wie das Lichtschwert mit dem Unterschied, dass der Gegner bei Berührung kurzzeitig brennt. SSBB Sprite Super Mario Bros.-Logo.png
Rückenschild.png Rückenschild Schützt den Spieler kurzzeitig. SSBB Sprite Kid Icarus-Logo.png
Krabbelmine.png Krabbelmine Verfolgt den Gegner und explodiert. TLoZ- OoT.png
FairyBottle.png Feenflasche Heilt den Spieler. SSBB Sprite The Legend of Zelda-Logo.png
Erzkeule.png Erzkeule Eine schwere Keule, die beim Schwingen Wirbelstürme auslöst. SSBB Sprite Kid Icarus-Logo.png
X-BombIcarus.png X-Bombe Eine gefährliche Bombe, deren Explosion einem X gleicht. SSBB Sprite Kid Icarus-Logo.png
ExplosiveHocotateShipSSB4.png Hocotate-Bombe Eine Bombe getarnt als Rakete von Olimar. SSBB Sprite Pikmin-Logo.png
250px-RocketBeltWiiU.png Raketenrucksack Mit diesem Item kann man entlegende Plattformen erreichen. Pilotwings Resort-Logo.png
SteelDiverLauncher.png Steel Diver Eine klassische Pistole, die den Gegner von der Plattform schießen kann. Steel Diver Logo.jpg
Pow-block SSB4.jpg POW-Block Wirfst du dieses Item erzeugt es eine Druckwelle die alles im Umkreis erschüttert. SSBB Sprite Super Mario Bros.-Logo.png
250px-ChestItemWiiU.png Schatztruhe Funktion noch unbekannt. Smash Bros. 4-Logo-BW.jpg
250px-CuccoWiiU.png Huhn Wirfst du es auf den Gegner, erscheinen sehr viele Hühner und hacken auf diesem ein. SSBB Sprite The Legend of Zelda-Logo.png
250px-BulletBillAssist.png Kugelwilli Man verwandelt sich wie in den Mario Kart-Spielen in einen Kugelwilli und rammt so mit voller Kraft die Gegner. Mario Kart Serie Logo.png
MK7 Artwork Stachi-Panzer.jpg Stachi-Panzer Der Stachi-Panzer muss auf einen Gegner geworfen werden. Dann fliegt der Stachi-Panzer kurz über dem Gegner und exlodiert dann. Mario Kart Serie Logo.png
150px-BoomerangWiiU.png Bumerang Ein starkes Item, welches man sehr oft werfen kann. Es kommt immer wieder zurück. Wenn man es mit dem richtigen Timing wirft und fängt, ist die nächste Attacke stärker. Tumblr n3x4niwwbp1tuj7jlo1 1280.png
DrillArm(laceHolder).png Drill Arm Treibt den Gegner mit einer gefährlichen von der Plattform aus dem Bildschirm. Der werfbare Griff ist sehr stark SSBB Sprite Kid Icarus-Logo.png
GalagaShipIcon(Placeholder).png Galaga Ships Wird geworfen und fliegt nach einiger Zeit über einen Gegner. Fällt der Gegner in den Sog, wird er vom Galaga Ship aus dem Bildschirm getragen. Galaga logo.png
330px-GustBellows.png Magischer Krug Bläst Gegner weg. TloZ- SS Logo.png
250px-KillerEyeWiiU.png Killer Eye Wird aufgestellt und schießt dann Laserstrahlen auf Gegner, die dem Werfer jedoch nichts anhaben können. SSBB Sprite Kid Icarus-Logo.png
Power-bomb.jpg Power-Bomb Funktion noch unbekannt. SSBB Sprite Metroid Prime-Logo.png
SpecialFlag.png Special Flag Regeniert ein Leben, muss sich aber davor lange aufladen. Imgres.png
TanookiLeafWiiU.png Tanooki-Blatt Der Spieler kann mit ihm ein wenig fliegen. Den Schweif kann man allerdings nicht verwenden. Tumblr n3x4niwwbp1tuj7jlo1 1280.png

Wiederkehrende Items Bearbeiten

Wiederkehrende Items
Bild Name Beschreibung Ursprung
Lichtschwert-SSB4.png Lichtschwert Schnapp dir dieses Schwert, um alle deinen seitlichen Attacken mit dem Laserschwert auszuführen. Je stärker die Attacke, desto höher die Reichweite des Laserschwerts. Smash Bros.-Reihe-Logo.jpg
Bumperssb4.png Bumper Der Bumper eines Flipperautomaten. Setze einen Bumper auf dem Boden oder in der Luft ab und sieh zu, wie deine Gegner von ihm abprallen, wenn sie ihn berühren. Smash Bros.-Reihe-Logo.jpg
Bombe-SSB4.jpg Bombe Wirf mit einer Bombe und sie detoniert in einer massiven Explosion. Die Gegner werden in das Explosionszentrum hineingezogen und erleiden mehrfachen Schaden. Gelegentlich finden sich Blindgänger unter ihnen. SSBB Sprite Star Fox-Logo.png
Motion-Sensor Bomb SSBWiiU.jpg Sensorikbombe

Wenn du eine von ihnen am Boden oder an der Wand befestigst, explodiert sie, sobald sie Bewegungen in ihrer Umgebung wahrnimmt. Diese Bomben sind klein und unauffällig, also perfekt, um deinem Gegner eine Falle zu stellen.

Smash Bros.-Reihe-Logo.jpg

Pokémon-BälleBearbeiten

Pokémon-Bälle
Bild Name Beschreibung
Pokeballbrawl.png Pokéball Ein Ball der ein zufälliges Pokémon enthält, welches dann für den Spieler kämpft. Diese Pokémon können aus dem Ball kommen:


  • Blubella
  • Igamaro
  • Dedenne
  • Evoli
  • Lektroball
  • Fynx
  • Chevrumm
  • Goldini
  • Mauzi
  • Metagross
  • Ottaro
  • Serpifeu
  • Relaxo
  • Puponcho
  • Sterndu
Meisterball.png Meisterball Ein besonderer Pokéball, der ausschließlich legendäre und mysteriöse Pokémon enthält, die dann für den Spieler kämpfen:
  • Arceus
  • Darkrai
  • Deoxys
  • Entei
  • Keldeo
  • Kyurem
  • Mew
  • Palkia
  • Victini
  • Xerneas

HelfertrophäenBearbeiten

Aus dem Item Helfertrophäe können folgende Charaktere kommen:

Neue Helfertrophäen
Helfertrophäe Beschreibung
Nightmare.png
Albtraum-ZaubererKirby Emblem.png
Nach seinem ersten Auftritt als mächtige Sphäre, verwandelt er sich in einen Zauberer, der nach und nach den ganzen Bildschirm in Dunkelheit hüllt. Die Spieler verlieren natürlich im Dunkeln ihre Orientierung. Das gilt auch für die computergesteuerten Charaktere, die genau so Fehler begehen, wie die menschlichen Spieler.
Ashley .png
AshleyWario Emblem.png
Wo Ashley auftaucht, schafft sie eine dunkle Zone um sich herum, und darin befindliche Gegner bewegen sich langsamer und erleiden kontinuierlich Schaden.

Wer in der dunklen Zone Nahrung konsumiert, wird nicht geheilt, sondern erleidet Schaden.

Entry6-6.jpg
Color TV-Game 15SmashBros Emblem.png
Ein „Ball“ wird über Paddles links und rechts über das Spielfeld geschickt. Ein Kämpfer, der vom Ball oder einem Paddle getroffen wird, erleidet Schaden und wird durch die Gegend geschleudert.
Dunkle Samus.png
Dunkle SamusMetroid Emblem.png
Eine energiebasierte Lebensform, die enorme Ähnlichkeit mit Samus hat. Die Dunkle Samus feuert rasante Zielfluggeschosse ab, und wirbelt Gegner, die sich ihr nähern, mit gewaltigem Schwung durch die Lüfte.
DillonAssist.png
DillonSmashBros Emblem.png
Dieses gepanzerte Gürteltier rollt sich zum Ball zusammen und rammt Gegner mit hohem Tempo. Darauf folgt eine gefährliche Hyper-Attacke.
Dr.Kawashima.png
Dr. KawashimaSmashBros Emblem.png
Der gute Doktor aus hält sich gerne abseits des Geschehens auf und bewirft die Spieler mit Zahlen. Ergeben zwei aufeinandertreffende Zahlen die Summe 10, kommt es zu einer gewaltigen Explosion. Du kannst die Richtung der Zahlenblasen ändern, indem du sie angreifst.
Elec Man.png
Elec ManMegaMan Emblem.png
Der Roboter mit der Seriennummer DRN-008 ist blitzschnell, kann vier Energiestrahlen auf einmal anfeuern. Angreifen kann er insgesamt vier Mal.
Ghosts.jpg
GeisterPac-ManEmblem.png
Ghirahim Artwork.png
GhirahimZelda Emblem.png
Ghirahim bewegt sich wie ein Akrobat und nutzt sowohl Schwert- als auch Messerangriffe. Angriffe gegen ihn werden ihn nicht niederstrecken, und er kann sich sogar zurück ins Spiel teleportieren, falls er vom Schlachtfeld fliegt.
Skullkidassist.png
Horror-KidZelda Emblem.png
Kettenhund MP8.png
KettenhundMario Emblem.png
Ein Hund aus Metall, der an einen Holzpflock gebunden ist. Er kann insgesamt dreimal zubeißen. Es reicht aber auch allein eine Berührung, um Schaden zu erleiden.
200px-Magnus (Kid Icarus Uprising).png
MagnusKidIcarus Emblem.png
Isabelle.png
MelindaAnimalCrossing Emblem.png
Sie feuert den Kämpfer, der sie herbeigerufen hat, an und versorgt ihn mit Nahrung. Wer diese Leckereien berührt, wird geheilt, also sollte man gut aufpassen, dass die Gegner sie nicht in die Finger bekommen.
250px-MidnaWiiU.png
MidnaZelda Emblem.png
Ihr Haar verwandet sich in eine gigantische Hand, mit der sie gegnerische Kämpfer in der Nähe greifen und durch die Luft wirbeln kann. Wie beim Griff der Kämpfer kann man sich auch nicht gegen Midnas Griff schützen. Wenn gerade keine Gegner in der Nähe sind, teleportiert sie sich ins Spiel und heftet sich an ihre Fährte.
Motherbrain.png
Mother BrainMetroid Emblem.png
Mother Brain schießt ringförmige Geschosse namens Rinkas vom Bildschirmrand. Diese können reflektiert und absorbiert werden. Der Spieler kann sich hinter ihr verstecken.
Phosphora.jpg
PhosphoraKidIcarus Emblem.png
Diese kühle Schönheit saust mit rasender Geschwindigkeit durch die Lüfte und feuert Blitze ab. Wenn sie angegriffen wird, weicht sie zurück, doch besiegen kann man sie nicht.
Super-Smash-Bros-Riki-790x444.jpg
RikiXenobladeEmblem.png
180px-Prince Sable.png
Sablé PrinzSmashBros Emblem.png
Sheriff assist trophy super smash bros b.png
SheriffSmashBros Emblem.png
Der Sheriff ist ein guter Schütze. Seine Kugeln richten viel Schaden an und können Gegner katapultieren, aber sie können reflektiert werden.
Starman.png
StarmanEarthBound Emblem.png
Er schießt mit PK-Strahl γ oder PK-Strahl Ω und lähmt damit Gegner. Ein PK-Strahl Ω trifft mehrere Ziele, ein PK-Strahl γ nur eines.
497px-Takamaru.png
TakamaruSmashBros Emblem.png
Alte Helfertrophäen
Helfertrophäe Beschreibung
280px-AndrossAssistBrawl.png
AndrossStarFox Emblem.png
Er verzieht sich in den Hintergrund und schießt mit Polygonteile auf die Stage.
DevilBrawl.png
DämonSmashBros Emblem.png
Die Stage bewegt sich in die Richtung, die der Dämon anzeigt. Man sollte aufpassen, dass man nicht aus dem Bildschirm fällt.
Wright.png
Dr. WrightSmashBros Emblem.png
Dr. Wright aus SimCity erschafft einen Wolkenkratzer aus dem Boden, der den Kämpfern Schaden zufügt.
250px-HammerBroAssist.png
Hammer-BruderMario Emblem.png
Er kann nur befreit werden, wenn die Helfertrophäe vom Boden aus über den Kopf geworfen wird. Dann tut der Hammer-Bruder das, was er am Besten kann: Mit Hammern werfen.
Infantry.png
Infanterie und PanzerSmashBros Emblem.png
Beide Einheitentypen begeben sich auf das Schlachtfeld und feuern kleine Projektile ab, während sie sich auf dem Feld fortbewegen.
JeffAssist.png
JeffEarthBound Emblem.png
In diesem Spiel kommt Jeffs Multi-Bottle Rocket 5 zum Einsatz. Damit kann er vier Miniraketen und eine Megarakete abfeuern.
250px-KatAna.png
Kat & AnaWario Emblem.png
Sie beherrschen eine außergewöhnliche Tanzkombination, die den Gegnern ganz schön einheizt und schadet.
Knuckle Joe.png
Knuckle JoeKirby Emblem.png
Ein Trommelfeuer aus Vulkan-Geraden hagelt auf den Gegner ein, bevor Knuckle Joe mit einer Smash-Attacke oder einem Kinnhaken den K.o.-Schlag anbringt!
LakituAssist.png
LakituMario Emblem.png
Hier taucht Lakitu in seinem 2D-Sprite auf und wirft mit Spinys.
Assist07 070911a.png
LynFireEmblem Emblem.png
Sie führt so etwas wie ein klassisches japanisches Schwert. Sie kauert sich hin, verschwindet und das Schwert blitzt auf. Wer mit einem Volltreffer des Schwerts erwischt wird, muss eine Menge Schaden einstecken
380px-MetroidWiiU.png
MetroidMetroid Emblem.png
Der Metroid klammert er sich an den Kopf eines Gegners und saugt im Energie aus. Dieser sollte versuchen den Metroid abzuschütteln, bevor die Schadensanzeige sehr darunter leidet.
Nintendogs-bulldog.jpg
NintendogNintendogs Symbol.png
Der Nintendogs-Hund wartet bis es heiß her geht und verdeckt dann mit seinem Kopf den Bildschirm.
250px-Saki.png
Saki AmamiyaSmashBros Emblem.png
Je nachdem, wo sich ihr Ziel befindet, wird Saki entweder darauf schließen oder ihr äußerst wirkungsvolles Schwert einsetzen.
Goro.png
Samurai GorohF-Zero Emblem.png
Samurai Goroh entfesselt einen wahren Klingenhagel mit seiner Waffe.

Sein Temperament und seine Rücksichtslosigkeit machen Samurai Goroh zu einem überaus gefährlichen Gegner.

Shadow.png
ShadowSonic Emblem.png
Wenn Shadow zu Hilfe gerufen wird, setzt er seine Fähigkeit "Chaos Control" ein, um die Gegner in seiner Nähe (außer dem Befreier) langsamer zu machen.
Starfy.png
StafySmashBros Emblem.png
Stafy ist eine verwundbare Helfertrophäe, die mit einer Drehattacke Schaden zufügen kann.
TingleAssist.png
TingleZelda Emblem.png
Ein kleiner Mann mit einer feuerroten Nase und einem sehr grünen Outfit. Wenn er erscheint, passiert eines von fünf verschiedenen Dingen.
300px-Waluigiwiiuassist.png
WaluigiMario Emblem.png/Wario Emblem.png
Waluigi stürzt sich auf seine Gegner, stampft sie in Grund und Boden und beendet seine Arbeit mit einem Schlag mit dem Tennisschläger.

StagesBearbeiten

Super Smash Bros. for Wii U umfasst 45 Stages.

Stages
Battlefield-wii-u.jpg
Schlachtfeld SmashBros Emblem.png
Big-battlefield.jpg
Großes Schlachtfeld

SmashBros Emblem.png

Final-destination-wii-u.jpg
Letzte Station SmashBros Emblem.png
Pilz-Königreich U.jpg
Pilz-Königreich U (New Super Mario Bros. U) Mario Emblem.png
Mario-galaxy-1.jpg
Mario Galaxie
(Super Mario Galaxy/2) Mario Emblem.png
Delfino-plaza.jpg
SSBB Icon.pngPiazza Delfino
(Super Mario Sunshine) Mario Emblem.png
MK8 Marios Piste SSBU.jpg
Marios Piste
(Mario Kart 8) Mario Emblem.png
Marios Piste Brawl SSBU.jpg
SSBB Icon.png Marios Piste (Brawl)
(Mario Kart DS) Mario Emblem.png
Luigi's Mansion Brawl SSBU.jpg
SSBB Icon.png Luigi's Mansion
(Luigi's Mansion) Mario Emblem.png
Jungle-hijinxs.jpg
Dschungelfieber (Donkey Kong Country Returns) DK Emblem.png
Congo-jungle.jpgSSB64 Icon.pngTiefster Kongo
(Donkey Kong Country) DK Emblem.png
Skyloft.jpg
Wolkenhort (The Legend of Zelda: Skyward Sword) Zelda Emblem.png
Brücke von Eldin Brawl SSBU.jpg
SSBB Icon.pngBrücke von Eldin (The Legend of Zelda: Twilight Princess) Zelda Emblem.png
Temple.jpg
SSBM Icon.png Hyrule-Tempel
(The Legend of Zelda) Zelda Emblem.png
Pyrosphere.jpg
Pyrosphäre
(Metroid: Other M) Metroid Emblem.png
640px-SSB4 - Norfair Brawl.png
SSBB Icon.pngNorfair
(Metroid: Zero Mission) Metroid Emblem.png
Port-town-aero-dive.jpg
Port Town (F-Zero) F-Zero Emblem.png
Yoshi's Woolly World SSBU.jpg
Wollwelt
(Yoshi's Woolly World) Yoshi Emblem.png
Yoshis-island-melee.jpg
SSBM Icon.pngYoshi's Island
(Yoshi's Island) Yoshi Emblem.png
Das Höhlen-Abenteuer.png
Das Höhlen-Abenteuer
(Kirby Super Star) Kirby Emblem.png
Halberd SSBU.jpg
SSBB Icon.pngHalberd
(Kirby Super Star) Kirby Emblem.png
640px-SSB4 WiiU OrbitalGate.jpg
Orbitales Tor
(Star Fox: Assault) StarFox Emblem.png
640px-SSB4 - Lylat Cruise Brawl.png
SSBB Icon.pngLylat-Patrouille
(Star Fox) StarFox Emblem.png
640px-SSB4 Kalos Pokémon League.png
Kalos-Pokémon-Liga
(Pokémon X und Y) Pokemon Emblem.png
640px-Estadio Pokémon 2 SSBWiiU.png
Pokémon Stadium 2
(Pokémon Stadium) Pokemon Emblem.png
Onett SSBU.png
SSBM Icon.pngOnett (Super Smash Bros. Melee) EarthBound Emblem.png
640px-FireEmblemColisiemSSB4.jpg
Kolosseum(Fire Emblem) FireEmblem Emblem.png
640px-SSB4 WiiU CastleSiege.jpg
SSBM Icon.png Die belagerte Burg
(Fire Emblem) FireEmblem Emblem.png
640px-SSB4 Palutena's Temple Stage.jpg
Palutena's Temple
(Kid Icarus: Uprising) KidIcarus Emblem.png
Reich der Lüfte.jpg
SSBB Icon.png Reich der Lüfte
(Kid Icarus) KidIcarus Emblem.png
640px-SSB4 WiiU Gamer.jpg
Gamer
(Game & Wario) Wario Emblem.png
640px-SSB4 Garden of Hope Stage.jpg
Garten der Begegnung
(Pikmin 3) Pikmin Emblem.png
640px-SSB4 Town and City Stage.jpg
Stadt und Großstadt
(Animal Crossing: Let's go to the City) AnimalCrossing Emblem.png
640px-Screen-12.jpg
SSBB Icon.png Smashville
(Animal Crossing: Wild World) AnimalCrossing Emblem.png
640px-SSB4 Wii Fit Studio Stage.jpg
Wii Fit Studio
(Wii Fit) Wii Fit series icon.png
640px-SSB4 Boxing Ring Stage.jpg
Box-Ring
(Super Smash Bros./Punch-Out!!) SmashBros Emblem.pngPunchOutSymbol.png