Fandom

MarioWiki

Stachel-Ameise

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Stachel-Ameise ist ein Gegner aus Super Mario 3D World. Dort trifft man sie zum ersten Mal in Welt 4. Sie gehört zur Spezies der Ameise. Zusätzlich trägt sie einen Pickelhelm, sodass man nicht auf sie springen kann.

GeschichteBearbeiten

Super Mario 3D-SerieBearbeiten

Super Mario 3D WorldBearbeiten

Hier liegt der erste Auftritt der Stachel-Ameise. Sie greifen Mario nicht direkt an. Genau so wie ihre anderen Ameisen-Kameraden laufen sie in eine vorgegebenen Richtung, können aus Löchern oder Warp-Röhren kommen. Manchmal laufen sie auch an der Wand, sodass man sie trotz ihres Pickelhelms mit einem Sprung angreifen kann, was sie, genau wie Ameisen oder Riesen-Ameisen jedoch nicht besiegt. Besiegt werden kann sie nur mit einer Kanonenkugel der Kanonen-Box, mit der Statuen-Verwandlung der Glücksglocke, mit der Katzenglocke oder mit einem Stern.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki