FANDOM


Nicht zu verwechseln mit Sonnja oder Sengenden Sonne.


Als Sonne wird eine nur für die Blütenfelder zuständige Sonne aus Paper Mario bezeichnet.

Geschichte Bearbeiten

Paper Mario-Serie Bearbeiten

Paper Mario Bearbeiten

Ihren einzigen Auftritt hat die Sonne in Paper Mario. In den Blütenfeldern steht der Helios-Turm. Wenn Mario ihn besteigt, erscheint die Sonne. Schnaufulas Huff-Puff-Maschine hat die Blütenfelder komplett mit Wolken überzogen, was die Sonne traurig stimmt, da sie nicht mehr scheinen kann und Angst hat, dass die Blumen in den Blütenfeldern wegen des fehlenden Sonnenlichts sterben.

Nach der Zerstörung der Huff-Puff-Maschine kann die Sonne in den Himmel zurückkehren und wieder scheinen. Ihr Licht verhilft auch der Zauberbohne zum Wachsen, sodass Mario zu Schnaufula kann und gegen ihn kämpfen kann.

Trivia Bearbeiten