FANDOM



Das Sarasaland liegt im Pilz-Königreich und ist Schauplatz für die Geschehnisse von Super Mario Land. Das Königreich steht unter der Herrschaft von Prinzessin Daisy und ist in vier kleinere Reiche unterteilt: Muda, Easton, Birabuto und Tschai.

In Super Mario Land wurde Daisy von dem Außerirdischen Tatanga entführt und muss von Mario gerettet werden. Nachdem Mario sich durch die vier Reiche geschlagen und die vier Herrscher derer besiegt hatte, sah er sich Tatanga gegenüber, den er besiegen und dadurch die befreien konnte.

Des Weiteren findet das Sarasaland keine weiteren Auftritte in Mario-Spielen mehr, wenngleich es aber noch erwähnt wird.

Super Mario Land
Charaktere MarioPrinzessin DaisyTatanga
Orte BirabutoEastonMudaSarasalandTschai
Bosse BiokintonDragonzamesuHiyoihoiKönig Totomesu
Gegenstände ?-Block1-Up-HerzBlumeMarine PopMünzePagosuSky PopSternSuperballSuperpilz
Spezien BatadonBunbunChickenFlyGantschanGaoGiraGunionHonenKumoMekabonNokobonNyololinPionpiPiranha-PflanzePompon-BlumeRoketonSuuTamaoTokotokoTorionTschibiboTschikakoYurarinYurarin Boo
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki