Fandom

MarioWiki

Süße Weihnachten

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Süßeweihnachten1.PNG

Eröffnendes Bild

Süße Weihnachten ist ein zweiseitiger Comic aus dem deutschen Club Nintendo-Magazin. Er erschien in der letzten, der sechsten Ausgabe des Jahres 1991.

Handlung Bearbeiten

Süßeweihnachten2.PNG

Bowser steht vor Marios Haus, als er durch das Fenster entdeckt, dass niemand das Buffet und die Süßigkeiten bewacht. Schnell schleicht er sich ein und stopft sämtliche Leckereien in sich hinein, von Ente über Torte bis hin zu Keksen. Bowser, der viel zu viel gegessen hat, schleppt sich aus dem Haus und unter starken Bauchschmerzen bricht er ein. Als Toad ihn sieht, ruft er schleunigst Dr. Mario. Dr. Mario verschreibt dem überfressenen Bowser daraufhin eine bittere Pille, die er anstelle von Marzipan essen muss. Das Comic endet mit den feiernden Luigi, Mario, Toad und Peach, während man Bowser unten im Bett liegen sieht.

Dr. Mario.PNG

Toad bittet Dr. Mario um Hilfe


Comics aus Club Nintendo
Aloha HawaiiBlast Corps in Yoshis KnallkekseCoole KlängeDie BescherungDie Blume meines HerzensDie Jagd nach dem Nintendo 64: Krawall im AllDie Nacht des GrauensDie unheimliche Begegnung der Yoshi-ArtDie VerwandlungDonkey Kong CountryDonkey Kong in: Banana Day 24Erholung? Nein, danke!Im Rausch der GeschwindigkeitKlemp-Won-Do: Muskeln sind nicht alles!Mario im WunderlandMario in MariozillaMario will hoch hinausMario's PicrossMarios RückkehrOstern im SchwammerllandRummelplatzquatschSag niemals HoleröSüße WeihnachtenVerloren in der ZeitWarios WeihnachtsmärchenWart steht unter Strom

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki