Fandom

MarioWiki

Prahl-Theo I. von Protz

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Prahl-Theo I. von Protz ist der Boss der ersten Welt aus Donkey Kong Country: Tropical Freeze. Sein Level heißt 1-Boss: Halfpipe der Halbstarken und es ist das letzte Level der ersten Welt Mangrovien. Der Bosskampf spielt sich in einer Art Zirkuszelt mit vielen Schaulustigen (Pinguine) ab.

KampfBearbeiten

Das begehbare Areal beschränkt sich auf eine Halfpipe, an deren Enden Prahl-Theo hin und her rutscht, wie ein Skateboard. Man kann ihn am Anfang des Kampfes ganz leicht am Rücken treffen. Nach den ersten Treffern verzieht er sich ins Wasser und schmeißt stachelige hüpfende Seeigel und Pinguine auf die Halfpipe. Zum Ende des Kampfes wird er aggressiv und rot und schleudert nun auch Blaufische auf das Feld. Um ihn anschließend zu besiegen bedarf es einiges an Hüpfkunst: Drei Pinguine bilden die Vorhut und um an Prahl-Theo zu gelangen muss eine Combo erreicht werden um hoch genug zu kommen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki