Fandom

MarioWiki

Pinguin-Rennen

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Pinguin-Rennen ist ein 1 vs. 3-Spieler-Minispiel aus Mario Party 2. Bei diesem Spiel sind die Spieler Pinguine, die einen Fisch zu einem Iglu befördern müssen, indem sie einen Parcours bestreiten. Der Pinguin des Einzelspielers ist etwas dicker, als die Pinguin-Anzüge des Teams, deswegen ist es ihm nicht erlaubt im Höchsttempo zu laufen, sonst fällt er um. Das kann auch den Spielern des Teams passieren. Das Team wechselt sich ab, indem es den Fisch zu seinem nächsten Kamaraden wirft. Trifft man versehentlich die Wand, bremst diese das Tempo und schlägt den Spieler zurück. An den Rändern des letzten Abschnitts stehen Schneemänner, die mit Schneekugeln werfen.

SteuerungBearbeiten

A-Knopf (wiederholt drücken): Rennen

Kontrollstick: Bewegen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki