Fandom

MarioWiki

NES: Hardware und Zubehör (Comic)

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

NES: Hardware und Zubehör ist ein im Club Nintendo Magazin veröffentlichter Comic aus der Classic Ausgabe von 1990. In ihm wird das Zubehör für das Nintendo Entertainment System vorgestellt.

Handlung Bearbeiten

CN Scan NES Hardware und Zubehör 1.jpg

Peach wird vor den Augen Marios entführt.

CN Scan NES Hardware und Zubehör 2.jpg

Alle sind wieder glücklich.

Wie so oft wird Prinzessin Peach entführt. Dieses Mal von Aliens, die Tatanga recht ähnlich sehen. Bedingung für die Freilassung ist, dass Mario den Außerirdischen sein NES aushändigt. Dieser schießt allerdings mit seinem NES Zapper auf sie und trifft. Der Alien macht sich daraufhin aus dem Staub und flieht in den Weltraum. Mario besteigt gemeinsam mit Luigi zwei Weltraumraketen, um die Prinzessin zu befreien. Im All stoßen sie jedoch auf eine rießige Alien-Flotte. Doch mit ihren Spezial-Controllern, dem NES Max und dem NES Advantage, sind die beiden Brüder den Außerirdischen, die nur über den normalen NES-Controller verfügen, haushoch überlegen und die Entführer müssen sich geschlagen geben. Am Ende spielt Mario gemeinsam mit einem der Aliens Metroid.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki