FANDOM



Unter einem Mini-Necky versteht man einen jungen Necky-Geier. Er greift nicht fliegend an, sondern spuckt Kokosnüsse nach den Kongs. Darüber hinaus gehört er zur Kremling Krew von King K. Rool.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country Bearbeiten

Mini-Necky verbucht seinen ersten Auftritt in Donkey Kong Country. Er kommt in verschiedenen Leveln vor, darunter Geier-Feier und Eiszeit-Allee, und spuckt Kokosnüsse. Er kann mit jedem Angriff besiegt werden, allerdings muss seinen Kokosnüssen ausgewichen werden.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten

In Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest findet ein weiterer Auftritt der Mini-Neckys statt, wobei sie diesmal im Sturzflug angreifen. Außerdem helfen sie dem Necky-Boss Krow, der möglicherweise zu ihnen gehört, sowohl in seinem normalen Kampf als auch in dem Kampf als Kreepy-Krow. In letzterem erscheinen auch Geist-Versionen von ihnen. Wird ein lebendiger Mini-Necky besiegt, erscheint ein Fass, mit dem Krow angegriffen werden kann.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land Bearbeiten

Abgesehen von seiner Farbe unterscheidet sein Auftritt in Donkey Kong Land sich nicht von dem in Donkey Kong Country.

Donkey Kong Land 2 Bearbeiten

Abgesehen von seiner Farbe unterscheidet sein Auftritt in Donkey Kong Land 2 sich nicht von dem in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest. Auch Krow kommt hier wieder mit seinen geisterhaften Mini-Neckys vor.

Donkey Kong-Serie Bearbeiten

DK: King of Swing Bearbeiten

DKKOS Artwork Mini-Necky

In DK: King of Swing sieht Mini-Necky blau aus und greift nicht nur mit seinen Kokosnüssen an, sondern schlägt die Kongs auch.

DK: Jungle Climber Bearbeiten

Auch in DK: Jungle Climber hat er eine blaue Farbe. Sein Verhalten gleicht dem im Vorgänger.

Donkey Kong Jet Race Bearbeiten

Mini-Necky kommt in Donkey Kong Jet Race als Item aus blauen Item-Ballons vor. Wenn er eingesetzt wird, rammt er den Fahrer hinter dem Anwender. Setzt ein Kremling ihn ein, verliert das Opfer auch eine Affenzahn-Flamme. Hier sieht der Mini-Necky nicht blau aus, sondern basiert auf sein Aussehen in der Donkey Kong Country-Serie.

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Buzzar aus Paper Mario erinnert stark an ihn.
  • Nach einigen Angaben gehört Krow zu den Mini-Neckys, aber es wurde nichts bestätigt.
DKKOSLogo
Charaktere BubblesCandy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolKritterWrinkly Kong
Orte
Bosse Davy BonesFeuer-NeckyKing K. RoolKongazumaSassy Squatch
Gegenstände BananeBooster-FassDK-MünzeKanonenfassKristall-Kokosnuss
Spezien Click-ClackFlip-FlapKritterLockjawMini-NeckyNeckyNeekPowanShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
DKJCLogo
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolWrinkly KongXananab
Orte
Bosse Bananen-RaumschiffDrachen-KremlingKing K. RoolLizard-Head KremlingMega AMP
Gegenstände BananeBananenmünzeBananenstaudeBonus-FassBooster-FassDK-MünzeDrehbares FassFlugfassHammerKanonenfassK-O-N-G BuchstabenÖlfassReifenStahlfassTNT-Fass
Spezien Click-ClackFlip-FlapFlitterKlobberKritterLockjawMini-NeckyNeekPowanPuffaShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
DKJRLogo
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongEnguardeFunky KongKalypsoKassKing K. RoolKipKludgeKlumpKopterKritterLanky KongRambiSquawksTiny KongQuawksWrinkly Kong
Strecken Crankys TempelDK-DschungelDK-Dschungel DämmerungDK-Dschungel WasserfallDünenpalastDynamitbergDynamitberg ExtraDynamitberg ExtremGlitzerlaguneGlutcanyonKosmo-StraßeMammutgletscherSalzlaguneSmaragdmeerTiefschneegipfelWolkentempel
Pokale Diamant-PokalPlatin-PokalSaphir-PokalTopas-Pokal
Items Ananas-AtomisatorBananeBananenfeeFeuerbananeGourmet-MeloneKlammeräffchenKristall-KokosnussMega-TNT-FassMini-NeckyWindhoseWunder-Elixier
Gegenstände Akrobatik-FassFassGoldene BananeKanonenfassLoreSchlittenStahlfassTNT-Fass
Gegner ChompsFlip-FlapHurleyNeckyZinger
Spielmodi Candys MissionenCrankys FlugschuleGrand Prix
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits