FANDOM


PM Sprite Sheek

Maustafa als "Sheek"

Maustafa ist eine Nomadimaus in Paper Mario, also ein Bad Rat. Am Anfang steht er vor dem letzten Haus im Staubtrockenen Vorposten. Dort muss Mario ihm Items schenken, um sein Vertrauen zu gewinnen. Am liebsten hat er Zitronen, die auf einem Baum an der Oase vor dem Vorposten wachsen. Dafür verrät Sheek - so nennt er sich - ihm, was er tun muss, um Maustafa zu finden. Zunächst muss Mario im Laden erst einen Trockenpilz und dann einen Staubhammer kaufen. Der Inhaber, Mini-Mauser, erklärt ihm, dass er Maustafa findet, wenn er das letzte Haus der Stadt betritt. Sheek ist nicht mehr dort. Durch das Haus kommt Mario zu Kisten, mit denen er das Dach besteigen kann. Nun geht es über zwei weitere Dächer bis zu einer Tür. Diese führt in einen Raum, wo Sheek wartet. Jetzt erfährt man, dass er Maustafa ist. Mario bekommt ein Amulett, den Puls-Juwel, das ihn zu den Staubtrockenen Ruinen führt und sie für ihn öffnet. Danach befindet sich Maustafa weiterhin im selben Raum. Desweiteren bekommt die reisende Maus in der Wüste durch Parakarry einen Brief von ihm.

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.