Fandom

MarioWiki

Mario Kart Arcade GP

7.775Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare6 Teilen
#5 Mario Kart: Double Dash Mario Kart-Serie #7 Mario Kart DS

Mario Kart Arcade GP erschien 2005 und ist der sechste Teil der Mario Kart-Serie. Es sind sowohl die klassischen Charaktere aus dem Mario-Universum als auch Charaktere aus Pac-Man spielbar.
Das Spiel musste einige Kritik aufgrund der hohen Geldbeträge, die einige Spieler zahlten, einstecken. Trotz dieser Kritik erschien 2007 mit Mario Kart Arcade GP 2 ein Nachfolger. Eine Besonderheit des Spieles ist, dass es weit mehr Items als in den gewöhnlichen Mario Kart-spielen gibt, nämlich über 100. Außerdem gibt es hier die aus Super Mario Kart bekannten Münzen zu sammeln, die eine höhere Höchstgeschwindigkeit zulassen.

So spielt manBearbeiten

Um zu spielen, muss man einen bestimmten Geldbetrag oder Tokens in den Automaten einwerfen, manchmal muss man auch eine Karte (wie z.B. eine Timezone Powercard) in ein Lesegerät stecken. Danach kann man innerhalb eines Zeitlimits den Sitz vor dem Automaten adjustieren. Anschließend wählt man innerhalb eines Zeitlimits den Charakter, mit dem man fahren will, danach muss man ein Photo von sich aufnehmen. Wartet man zu lange, so erscheint ein Countdown; sobald dieser abgelaufen ist, wird automatisch ein Photo geschossen. Auf dem Photo bekommt man Marios Kappe und Schnurrbart. Danach wählt man - wieder innerhalb eines Zeitlimits - den Spielmodus aus. Es stehen "Grand Prix" und "Time Trial" zur Wahl.
Der Spielautomat

Wählt man den Grand Prix aus, so wählt man einen Cup aus, und spielt diesen. Gesperrte Strecken müssen erst durch das Fahren der anderen Strecken freigespielt werden. Danach erscheint ein Roulette mit den Basis-Items. Die Items, die angezeigt werden, wenn man es stoppt, wird man im Rennen immer dann erhalten, wenn man in eine Itembox fährt. Nun werden aber noch die Item-Beschreibungen angezeigt, damit man weiß, wie die Items zu verwenden sind.

Nun startet das Rennen. Wird man erster, so darf man die nächste Strecke fahren, wird amn aber nicht erster, so muss man die Strecke, auf der man gerade fuhr, erneut fahren, oder Geld in den Automaten einwerfen, um weiter fahren zu dürfen.

Fahrer und ihre Spezial-ItemsBearbeiten

Wie auch schon in Mario Kart: Double Dash!! gibt es Spezial-Items, die nur jeweils ein Fharer bekommen kann. Jeder Fahrer hat vier Spezial-Items:

Die Fahrer und ihre Spezial-Items
BildNameSpezialitem
120px-MarioGP.jpgMario Star
Hammer
Fireball
Chain Chomp
117px-LuigiGP.jpgLuigi Star
Hammer
Fireball
Chain Chomp
118px-YoshiGP.jpgYoshi Egg Body
Wacking Fan
Rolling Egg
Tongue
118px-PeachGP.jpgPeach Frying Pan
Peach's Bird
Piranha Plant
Heart
120px-WarioKartarcade.jpgWario Wario Car
Stretch Punch
Snot Bomb
Bob-omb
ToadGP.jpgToad Miracle Mushroom
Mushroom Hammer
Poison Mushroom
Mushroom Powder
120px-DonkeykongGP.jpgDonkey Kong Barrel
10T Hammer
Giant Banana
Conga
115px-BowserGP.jpgBowser Shell Body
Flaming Tender
Bowser Shell
Thwomp
120px-Pacman GP.jpgPac-Man Power Ball
Quack Hammer
Pooka
Rally X
Galaga
120px-Mspacman GP.jpgMs. Pac-Man Power Ball
Quack Hammer
Pooka
Rally X
Galaga
120px-Blinky.jpgBlinky Ghost Shield
Monster's Hammer
Petit Monster
Flare Ball
Ghost Morp

ItemsBearbeiten

Items
BildNameWirkung
PieTin.jpgBasinEine gewöhnliche Pfanne, eignet sich gut, um auf den Kopf eines Gegners zu schlagen.
90x90px-buuhuu.jpgBoo Der Getroffene wird für kurze Zeit langsamer.
SpikBomb.pngNeedle BombBerührt man sie, werden die Reifen platt.
SquareTires.pngSquare TiresMacht die Reifen eines Gegners für 20 Sekunden eckig, sodass dieser langsamer und seine Steuerung schlechter wird.
BigFatSmallTeenyTires.pngBig & Small TireMacht die Reifen entweder größer oder kleiner.
180px-MKA-GP TimeBomb.jpgTime BombExplodiert nach 15 Sekunden, kann durch Rammen eines anderen Fahrers an diesen weitergegeben werden.
Grüner Panzer.jpgGreen Shell Fliegt geradeaus, getroffene Gegner überschlagen sich.
TornadoMKAGP.pngTornadoTrifft Gegner und bläst sie wirft sie in die Luft.
MK7 Artwork Banane.jpgBanana Peel Das klassische Mario Kart-Item. Man lässt sie auf der Strecke liegen, damit andere Gegner darauf ausrutschen.
MKAGP Tacks.jpgTacksFährt man darüber, so wird ein Reifen temporär platt.
 Sticky OilFährt man darüber, werden die Reifen klebrig.
MKAGP CreamPie.jpgCream PieWird nach hinten geworfen. Trifft es einen Gegner, so wird dessen Bildschirm mit Cremeflecken übersät, und so die Sicht eingeschränkt. Ähnlich wirkt der Blooper aus anderen Mario Kart-Spielen.
Thunder Cloud MKAGP.pngThunder Cloud Aktiviert sich automatisch, nach einiger Zeit schießt ein Blitz aus der Wolke. Kann durch Rammen eines Kontrahenten an diesen abgegeben werden.
Raincloud.pngRain CloudÜber einem Gegner bildet sich eine Regenwolke, durch den Regen wird die Steuerung erschwert.
 Snow CloudPech gehabt! Diese Wolke friert dich ein.
 Off-key SpeakerSpielt Musik.
DKGB TrashCan.pngTrash CanKracht man in den Mistkübel, so verliert man seine Geschwindigkeit.
 Laughter BagLache deine Gegner aus und verspotte sie!
 Mustache PenKritzelt auf die Gesichter der Gegner
BananaBazooka.pngBanana ShotMan kann eine Bananenschale besonders weit schießen.
 Tox Banana ShotWie der Banana Shot, doch zusätzlich vibriert das Lenkrad des Getroffenen.
 Dash BazookaSchießt Gegnerkart ab.
 Jump SealVerhindert das Springen für eine bestimmte Zeit.
 Item SealVerhindert den Einsatz von Items für eine bestimmte Zeit.
Mkgpbs.jpgBlack ShellFliegt geradeaus, detoniert beim Aufprall.
 Fire CrackerDetoniert, wenn man ihn berührt.
MKAGP Smokescreen.jpgSmokescreenWirft man ihn auf die Strecke, so beginnt er zu qualmen, und versperrt den anderen die Sicht.
ShieldMKAGP.pngShieldSchützt einen vor den Attacken der Gegner.
 Reflect ShieldReflektiert Attacken der Gegner
MKAGP AbsorbingMushroom.jpgAbsorbing MushroomDamit kann man sich ein Item eines Gegners schnappen.
Mega-Pilz.jpgGiant Mushroom Macht einen riesig, sodass man Gegner einfach zerquetscht.
 Invisible MushroomMacht einen unverwundbar.
 Slimy MushroomMan wird schleimig, um leichter abwehren zu können.
 Heavy MushroomMacht einen sehr schwer.
 Car HornErzeugt einen lauten Ton.
 High BeamBlendet den Gegner mit einem hellen Lichtstrahl.
 Magic HandStiehlt dem Gegner Items.
MK7 Artwork Turbo-Pilz.jpgMushroom Gibt einem einen kleinen Temposchub.
MKAGP Sprite Virus.pngVirus Derjenige, der ihn hat, wird langsamer; der Virus kann an andere weitergegeben werden. Er erinnert an den blauen Virus aus Dr. Mario.

SpielmodiBearbeiten

Grand PrixBearbeiten

Man fährt auf 24 Kursen, unterteilt in sechs Cups. Jeder Cup beinhaltet vier Kurse, wobei die letzten beiden den ersten beiden entsprechen, aber mit zusätzlichen Gimmicks versehen wurden und teils in völlig anderer Umgebung stattfinden. In den ersten drei Rennen werden drei Items zufällig ausgewählt, die verwendet werden. Im vierten Rennen hat man ber die Chance, drei Items aus seiner eigenen Itemsammlung zu verwenden.
Hat man alle vier Rennen eines Cups geschafft, so gelangt man zum Challenge Game des entsprechenden Cups, bei dem man eine Mission, ähnlich den Rennmissionen aus Mario Kart DS, schaffen muss.
Der Rainbow-Cup ist anfangs gesperrt, und wird freigeschaltet, indem man die anderen füfn Cups gewinnt. Hat man den Rainbow-Cup zum ersten Mal gewonnen, so schaltet man den Extra-Modus frei, indem die Strecken mit mehr Gimmicks versehen und die Gegner um einiges stärker wurden. Hier kann man spezielle Items bzw. Dreifachitems freischalten.

Time TrialBearbeiten

Man fährt auf einem der 24 Kurse gegen die Zeit. Hier ist der Rainbow-Cup von Anfang an verfügbar, unabhängig davon, ob man ihn schon im Grand Prix freigeschaltet hat.

VSBearbeiten

Setzt man seine Credits ein, so startet das Spiel eine zeitlimitierte Suche nach einem Gegner. Wird jemand gefunden, so wird man mit diesem für ein VS-Match verbunden. Bis zu vier Spieler können ein VS-Match gemeinsam bestreiten.

StreckenBearbeiten

Strecken
Mario Cup
Dieser Cup findet an einem tropischen Strand statt. In den beiden letzten Rennen ist es nichtmehr Tag, sondern Dämmerung bzw. Nacht. Die Challenge besteht darin, eine Wassermelone ins Ziel zu rollen. Gewinnt man diesen Cup, erhält man ein Unverwundbarkeits-Item.
240px-MarioHighway.pngMario Highway240px-MarioBeach.pngMario Beach
DK Cup
Dieser CUp findet in einem tropischen Dschungel statt. In den letzten beiden Rennen regnet es. In der Challenge muss man mit einem Hammer 15 Koopas eliminieren. Gewinnt man diesen Cup, so erhält man ein Schlag-Item.
240px-DKJungleMKAGP.pngDK Jungle240px-BanananRuins.pngBananan Ruins
Wario Cup
Dieser Cup findet in einer riesigen Stadt statt. In den letzten beiden Rennen ist es Nacht. in der Challenge muss man Diamond City rückwärts fahren. Hat man den Cup gewonnen, so erhält man ein Item, dass den gleichen Effekt wie die Banane hat.
240px-DiamondCity.pngDiamond City240px-SnowPanic.pngSnow Panic
Pac-Man Cup
Dieser Cup findet auf einem schönen, friedlichen Berg in Pac-Land statt. In den beiden letzten Rennen findet sich mehr abbremsendes Gras auf den Strecken. In der Challenge muss man über unter Strom stehende Linien springen. Gewinnt man diesen Cup, erhält man ein heilendes Item.
240px-PacMountainIcon.pngPac-Mountain240px-PacLabyrinthIcon.pngPac-Labyrinth
Bowser Cup
Dieser Cup findet in Bowsers eigener Festung statt. In den beiden letzten Rennen zaubert ein Magikoopa Blöcke auf die Strecke, die dadurch enger wird. In der Challenge muss man gegen Giga-Bowser kämpfen. Spielt man aber Bowser, so wird Giga-Bowser durch Robo-Bowser ersetzt. Gewinnt man diesen Cup, erhält man ein gerade fliegendes Angriffs-Item.
240px-IconBowserCastleMKAGP2.pngBowser's Castle240px-CastleWallIcon.pngCastle Wall
Rainbow Cup
Dieser Cup findet im Weltall statt, und muss freigeschaltet werden, indem man die fünf anderen Cups gewinnt. Die beiden letzten Rennen finden nciht im Weltall, sondern unter Wasser statt. In der Challenge muss man gegen Robo-Mario antreten. Gewinnt man diesen Cup, erhält man eines der Spezial-Items.
240px-RainbowDownhillIcon.pngRainbow Downhill240px-RainbowCoasterIcon.pngRainbow Coaster

TriviaBearbeiten

  • Am Pilz-Pass aus Mario Kart DS sieht man auf manchen Autos Werbung für Mario Kart Arcade GP.
  • Es ist das erste Mario Kart, das nicht von Nintendo selbst entwickelt wurde.
  • Es ist das erste Mal, dass es zwei neue Regenbogenstrecken in einem Mario Kart-Spiel gibt.
Spin-Off-Spielserien
Mario Golf-Serie GolfNES Open Tournament GolfMario Golf (Nintendo 64)Mario Golf (Game Boy Color)Mobile GolfMario Golf: Toadstool TourMario Golf: Advance TourMario Golf: World Tour
Mario Kart-Serie Super Mario KartMario Kart 64Mario Kart: Super CircuitMario Kart: Double Dash!!Mario Kart Arcade GPMario Kart DSMario Kart Arcade GP 2Mario Kart WiiMario Kart 7Mario Kart 8
Mario Tennis-Serie Mario's TennisMario Tennis (Nintendo 64)Mario Tennis (Game Boy Color)Mario Power Tennis (Nintendo GameCube)Mario Power Tennis (Game Boy Advance)Mario Tennis Open
Mario Party-Serie Mario PartyMario Party 2Mario Party 3Mario Party 4Mario Party 5Super Mario Fushigi no Korokoro PartyMario Party 6Mario Party AdvanceMario Party-eSuper Mario Fushigi no Korokoro Party 2Mario Party 7Mario Party 8Mario Party DSMario Party Fushigi no Korokoro CatcherMario Party 9Mario Party 10
Super Smash Bros.-Serie Super Smash Bros.Super Smash Bros. MeleeSuper Smash Bros. BrawlSuper Smash Bros. for 3DS/Wii U
Mario Baseball-Serie Mario Superstar BaseballMario Super Sluggers
Mario Football-Serie Mario Smash FootballMario Strikers Charged Football
Mario & Sonic-Serie Mario & Sonic bei den Olympischen SpielenMario & Sonic bei den Olympischen WinterspielenMario & Sonic bei den Olympischen Spielen London 2012Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014
Andere Dancing Stage: Mario MixMario Slam BasketballMario Sports Mix

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki