Fandom

MarioWiki

Lichtes Prognosticon

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Das lichte Prognosticon ist ein Buch in Super Paper Mario und wurde wie auch das dunkle Prognosticon von den Ältesten geschrieben. Es ist die Antwort auf das dunkle Prognosticon. In ihm wird die Rettung der Welt durch die vier Helden hervorgesagt. Es steht auf dem Tisch in Merlons Haus in Flipstadt. Das Buch wurde laut Tippi bzw. Tiptron von dem Ältesten Merloo geschrieben.

Prophezeihung Bearbeiten

Die vier Helden Bearbeiten

Die vier Helden sind natürlich (welche Überraschung) Mario, Luigi, Prinzessin Peach und (das kam unerwartet) Bowser. In dem lichten Prognosticon ist eine gute Beschreibung Marios, weshalb er von Tippi gefunden werden konnte. Im Buch selbst steht angeblich, dass einer der vier Helden die Welt rettet, indem er seinen Feinden auf den Kopf springt.

Hoffnung auf Rettung Bearbeiten

Im lichten Prognosticon sind die Verstecke der reine Herzen aufgelistet und auch, dass sie in die Herzsäulen eingefügt werden müssen, um den Weg zum nächsten reinen Herz und schließlich zum dunklen Herz zu weisen. Im lichten Prognosticon steht, dass ein "Mann in Grün" entscheidend für den Ausgang der Prophezeiung ist. In den meisten Teilen, bis auf das Ende deckt sich das lichte Prognosticon mit dem dunklen Prognosticon.

Es gibt immer zwei Möglichkeiten, die in der Zukunft eintreten könnten. Die Eine steht im lichten Prognosticon, die andere im dunklen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki