FANDOM



Beim Kobalt-Bunker handelt es sich um ein Level im blauen Bereich von Paper Mario: Color Splash.

Rolle im Spiel Bearbeiten

Um den Kobalt-Bunker betreten zu können, muss Papier-Mario im Bonsai-Hain einen blauen Farbstern finden. Im Kobalt-Bunker muss er an der Snifit-Show teilnehmen. Hat er keine passenden Karten, kann er diese einem Papier-Snifit abkaufen. Das normale Set kostet 1000 Münzen. Wenn Papier-Mario schon an der Snifit-Show teilgenommen hat, kostet es 500 Münzen, das Bonus-Set dagegen 2000 Münzen.

PMCS Screenshot Kobalt-Bunker

Die Soforbildkamera, die man nach dem schaffen der Bonus-Levels bekommt.

Das Bonus-Set enthält Karten für die Runden 5 bis 7. Hat Papier-Mario die ersten vier Runden geschafft, bekommt er einen blauen Farbstern und Zugang zum Fort Kobalt. Schafft er auch die siebte Runde, bekommt er die Sofortbildkamera, die ihm beim Kampf gegen Papier-Wendy O. Koopa hilft. Werden aber mehrmals die falschen Karten ausgewählt, fällt ein Papier-Igluck auf Papier-Mario und Farbian.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.