FANDOM



King K. Rool ist einer der wichtigsten Bösewichte in der Donkey Kong-Serie. Er ist der Anführer und Befehlshaber aller Kremlings und versucht oft, die Bananenvorräte der Kongs zu stehlen.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country Bearbeiten

160px-KroolDKC

King K. Rool

Zu Beginn von Donkey Kong Country sendet King K. Rool Kremlings in Donkey Kongs Dschungel aus, um den Vorrat an Bananen aus seiner Bananenhöhle zu stehlen. Diese sperreen ihren Bewacher Diddy Kong in ein DK-Fass und setzen ihren Plan erfolgreich in die Tat um. Mit dem unterwegs befreiten Diddy macht sich Donkey auf, die Bananen zurückzuholen.

Am Ende des Spiels wird King K. Rool auf seinem Schiff Galionsplanken von den Kongs gestellt. Im Kampf läuft er zuerst von einer Seite des Kampffeldes aus zur anderen und wirft dann seine Krone nach den Kongs. Die Kongs müssen ihn und die Krone überspringen. Wenn er seine Krone nicht trägt, können sie auf ihn springen, wodurch er Schaden nimmt. Danach läuft er wieder hin und her. Hat er dreimal Schaden erlitten, fallen Kanonenkugeln von oben auf das Kampffeld, denen die Kongs durch Laufen ausweichen müssen. Danach wirft er wieder seine Krone, sodass auf ihn gesprungen kann. Hat er auch hier dreimal Schaden erlitten, bleibt er zuerst liegen und ein falscher Abspann mit den Namen von Kremlings fängt an. Nach kurzer Zeit steht K. Rool wieder auf. Diesmal springt er umher, wobei die Kongs ihm mit Sprüngen ausweichen müssen. Auch hier müssen sie auf ihn springen, wenn er seine Krone wirft. Hat er dreimal Schaden genommen, ist er endgültig besiegt und der richtige Abspann fängt an.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten

180px-Kaptain K. Rool

Kaptain K. Rool

Ein Jahr nach der Niederlage kommt er in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest unter dem Namen Kaptain K. Rool und in Piratenkleidung zurück, um Donkey Kong zu entführen und die anderen Kongs zu erpressen, dass sie ihn nie wieder sehen, wenn sie ihm nicht ihren Bananenvorrat geben. Dixie Kong und Diddy Kong gefällt das nicht und sie ziehen los, um Donkey Kong zu befreien.

In diesem Spiel wird Kaptain K. Rool gleich dreimal bekämpft. Er hat eine Donnerbüchse dabei. Seine Kampflevel heißen K. Rool-Duell auf dem Fliegenden Krokodil, Power Show in K. Rools Reich und Krokodil-Hit in der Verlorenen Welt.

In allen drei Kämpfen schießt Kaptain K. Rool Feuerbälle und Kanonenkugeln aus seiner Donnerbüchse. Aus ihr produziert er auch drei verschiedene Arten von Gasen:

  • Rotes Gas verlangsamt die Kongs.
  • Blaues Gas friert die Kongs ein.
  • Violettes Gas kehrt die Steuerung um.

K. Rool muss besiegt werden, indem die Kongs seine Kanonenkugeln in seine Donnerbüchse zurückwerfen. Nach dem Kampf in der Verlorenen Welt explodiert diese.

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! Bearbeiten

150px-Baron K. Roolenstein.

Baron K. Roolenstein

In Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! tritt er als der böse Wissenschaftler Baron K. Roolenstein auf. Er entführt diesmal Donkey Kong und Diddy Kong. Dixie Kong und Kiddy Kong brechen aber sofort auf, um die beiden zu befreien. Er war es auch, der KAOS geschaffen hat. Dieser wird als Hauptantagonist dargestellt. K. Roolenstein taucht nur im Level Knautilus in Krematoa auf und muss besiegt werden, indem Stahlfässer an seinen Propeller geworfen werden. Als Angriffe kann er den Boden elektrisch laden und Feuerbälle aus einer Kanone schießen, wobei die Kongs Plattformen benutzen müssen, um der elektrischen Ladung zu entkommen. Danach sagt K. Roolenstein, dass KAOS aus den besten Töpfen und Pfannen seiner Frau gebaut wurde.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land Bearbeiten

DKL Sprite King K Rool

Sprite

Zu Beginn von Donkey Kong Land wetten Donkey und Diddy Kong mit Cranky Kong, welcher der Meinung ist, dass sie auf dem Game Boy ihren Erfolg aus Donkey Kong Country nicht wiederholen können, und K. Rool ruft, um erneut die Bananen der Kongs zu stehlen. Hier wird King K. Rool in der Welt Big Ape City bekämpft und sein Level heißt K. Rools Kingdom. Neben seinen Angriffen aus Donkey Kong Country wendet er einen neuen Angriff an, der einer Bauchlandung ähnelt.

Donkey Kong Land 2 Bearbeiten

DKL2 Sprite Kaptain K Rool

Sprite

In Donkey Kong Land 2 wird Kaptain K. Rool auf dem Fliegenden Krokodil und in der Verlorenen Welt bekämpft. Der Kampf auf dem Fliegenden Krokodil basiert auf seine Kämpfe aus Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest, aber statt Gas schießt er Windböen aus seiner Donnerbüchse. In der Verlorenen Welt schießt er mit normalen und stacheligen Kanonenkugeln und dann mit einem Fass, auf das die Kongs springen müssen, um die darin enthaltene Kanonenkugel in seine Donnerbüchse zu werfen und ihm zu schaden. Seine Kampflevel heißen K. Rool-Duell, Power Show und Krokodil-Hit. Somit haben sie zwar dieselben Namen wie in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest, jedoch handelt es sich nicht um dieselben Level.

Donkey Kong Land III Bearbeiten

DKL3 Sprite Baron K Roolenstein

Sprite

In Donkey Kong Land III wird Baron K. Roolenstein zweimal bekämpft. Die Kämpfe ähneln dem aus Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! mit dem Unterschied, dass er im zweiten Kampf Bomben werfen kann. Die Kämpfe finden in den Leveln K. Rool Duel in der Welt Tin Can Valley und K. Rool's Last Stand in der Welt Lost World statt.

Donkey Kong-Serie Bearbeiten

Donkey Kong 64 Bearbeiten

150px-King K. Rool Artwork - Donkey Kong Country

King K. Rool aus Donkey Kong 64

In Donkey Kong 64 taucht er auf, um die Donkey Kong Insel zu zerstören. Da seine Kaputt-O-Matik nicht funktioniert, befiehlt er seinen Kremlings, Diddy Kong, Tiny Kong, Chunky Kong und Lanky Kong zu entführen sowie den Bananenvorrat der Kongs zu stehlen. Außerdem lässt er sie K. Lumsy in einen Käfig mit acht Schlössern sperren, welche die Bosse bewachen müssen. Donkey Kong kann die anderen Kongs befreien und schließlich kämpfen sie alle gegen K. Rool. Vor dem Kampf taucht er in manchen Szenen auf und man sieht, dass er einen Klap Trap als Haustier hat.

Im Kampf müssen die fünf Kongs ihre verschiedenen Angriffe benutzen, um K. Rool zu besiegen, der hier wie ein Boxer gekleidet ist und als King Krusha K. Rool vorgestellt wird. Im Kampf setzt er Schockwellen ein und benutzt seine Boxhandschuhe wie einen Bumerang. Den entscheidenden Schlag verpasst ihm Chunky Kong. Danach zeigt eine Szene, wie K. Rool zurückschlagen will, Candy Kong ihn ablenkt und er schließlich bei K. Lumsy landet, der sich an ihm für das Einsperren rächt und ihn verprügelt.

In Donkey Kong 64 wirkt K. Rool viel größer als in allen anderen Spielen und zunächst auch grausamer, aber später sehr komisch.

DK: King of Swing Bearbeiten

DKKOS Sprite King K Rool

Sprite

King K. Rool ist auch in DK: King of Swing der Endgegner. Hier klaut er die Medaillen für den Sieger des Jungle Jam Tournaments. Gegen ihn wird zweimal gekämpft. Dazu muss Donkey Kong ihn in einem Hindernislauf besiegen. Nach Donkeys zweitem Sieg gibt K. Rool auf. Durch das Sammeln von zwölf Medaillen kann er als spielbarer Charakter freigeschaltet werden.

DK: Jungle Climber Bearbeiten

King K. Rool02

Artwork

In DK: Jungle Climber stiehlt "Kingchen Rool", wie Diddy ihn einmal nennt, die Kristall-Bananen des Planeten Plantaga, um das Universum zu kontrollieren, insgesamt fünf Stück. Xananab, einer der Bewohner des Planeten, verfolgt ihn, hält schließlich aber DK und Co. für Komplizen von K. Rool und greift sie an. Nach seiner Niederlage begleitet er sie bei ihrer Jagd nach King K. Rool.

Am Ende, als die ganze Kremling-Bande besiegt wurde, versucht er im Alleingang auf Plantaga sein Glück. Er wird aber von den Kongs bald eingeholt und im Kampf gestellt.

Nach der Niederlage im der ersten Kampfphase nutzt er (wie sollte es auch anders kommen!) wie seine Schergen zuvor eine Kristall-Banane, die ihn riesig macht. Gewinnt DK auch diesen schwierigen Bossfight, bringt er K. Rool auf die Erde zurück und feiert.

Donkey Kong Jet Race Bearbeiten

DKJRW Artwork King K. Rool

Artwork

Wenn man in Donkey Kong Jet Race alle Missionen geschafft hat, wird er freigeschaltet. Statt wie alle anderen Fahrer auf Bongos fliegt er auf einem hölzernen Luftschiff, auf dem nur er Platz hat und das eigentlich ein TNT-Fass ist. Cranky Kong ist sein Rivale. Beide haben überdurchschnittliche Werte.

Donkey Konga-Serie Bearbeiten

Donkey Konga Bearbeiten

In einem Minispiel in Donkey Konga muss Donkey Kong K. Rool mit einem Stahlfass am Kopf treffen. Manchmal kann er auch tanzend gesehen werden.

Auftritte außerhalb der Donkey Kong-Serie Bearbeiten

Mario Baseball-Serie Bearbeiten

Mario Super Sluggers Bearbeiten

In Mario Super Sluggers muss er im Challenge-Modus besiegt werden, damit man ihn freischaltet. Mit ihm werden Kritter in den Farben grün, rot, blau und braun freigeschaltet. Danach gehört er zu Donkey Kongs Team und gilt als einer der stärksten Charaktere und stärkster Rechtshänder. Nur zwei Linkshänder, Bowser und Mutant-Tyranha, können es mit ihm aufnehmen. Mit den vier Krittern und König Buu Huu hat er ein gutes Chemistry, mit allen Kongs und mit Bowser ein schlechtes. In diesem Spiel trägt er ähnliche Kleidung wie ein ägyptischer Pharao.

Super Smash Bros.-Serie Bearbeiten

Super Smash Bros. Melee Bearbeiten

Eine Trophäe von ihm erscheint in Super Smash Bros. Melee.

Super Smash Bros. Brawl Bearbeiten

Auch in Super Smash Bros. Brawl gibt es eine Trophäe von ihm. Sie sagt aus, dass Kaptain K. Rool sein jüngerer Bruder sei.

Super Smash Bros. for Nintendo 3DS Bearbeiten

In Super Smash Bros. for Nintendo 3DS gibt es wieder eine Trophäe von ihm.

Erscheinungen in anderen Medien Bearbeiten

Donkey Kongs Abenteuer Bearbeiten

In der Fernsehserie Donkey Kongs Abenteuer kommt King K. Rool als King Kroko vor. Auch hier ist ihm die Rolle des Bösewichtes vorbehalten. Ständig versucht er, Donkey Kong die wertvolle Kristallkokosnuss zu stehlen, was ihm aber nicht gelingt.

Trivia Bearbeiten

Kremlings
Charaktere Drachen-KremlingGeneralalligator ZackGeneral KlumpGlocken-KritterGreen KrocJunior, der riesige Klap TrapK. LumsyKalypsoKaptain SkurvyKassKerozeneKing K. RoolKipKlubbaKludgeKongazumaKrunchKrushaKudgelKutlassLizard-Head KremlingPapp-A-TrappRiesen-KoshaRobo-Kritter
Arten BazukaKaboingKaboomKackleKannonKasplatKlamponKlankKlap TrapKlaspKlingerKloakKlobberKlompKlumpKnockaKobbleKoinKoindozerKopKopterKoshaKrackaKrashKrimpKritterKroboterKrocheadKrookKrumpleKrunchaKrushaKuchukaKuff 'n' KloutKutlassLaken-KritterPilz-KritterRe-KoilRiesen-Klap TrapRock KrocSkello-KritterSkidda
Donkey Kong 64
Charaktere B. LockerBananenfeeBananenfeenköniginBohnenstangeBücherwurmCandy KongChunky KongCranky KongDiddy KongDonkey KongEnguardeFrostige Killer-TomateFunky KongGlowerK. LumsyKlap TrapKrushaLamaLanky KongMeerjungfrauNeckyRambiRenn-EuleRennwagenSchneller HaseSchneller KäferScoffSnideSquawksTiny KongTroffWrinkly Kong
Orte Aqua AlptraumAzteken ArenaCandys MusikstubeCrankys LaborDonkey Kong InselFabrik FatalFunkys ArsenalInsel der BananenfeenK. Lumsys KäfigKamikaze KastellKing K. Rools KommandanturKing K. Rools schwimmende FestungKristall KaverneSnides HauptquartierTroff und Scoff-PortalTropen TrubelWrinkly-TürWunderwald
Bosse Army DilloDogadonKing K. RoolMad JackPapp-A-TrappPuftoss
Minibosse Riesen-KoshaRiesenspinneSpielzeugungeheuer
Gegenstände ArenaplatteBananaporterBananeBananenfilmBananen-KameraBananen-LuftballonBananenmedailleBananenmünzeBananentürBlaupauseBonus-FassBoss-SchlüsselGoldene BananeKong-FassKong-PlatteKong-SchalterKopfhörerKristall-KokosnussKroneLockeres ErdreichMelonenkisteMunitionskisteMusikplatteNintendomünzeOrangengranateRaremünzeRegenbogenmünzeSchädel-LoreTauschfassTNT-FassWassermeloneZielschalter
Spezien Flip-FlapGeist-BuchGnawtyKaboomKamikaze Kastells DämonKasplatKiller-TomateKlap TrapKlobberKlumpKopKoshaKrashKritterKroboterKrocKrushaLaken-KritterMr. DominoMr. LinealMr. WürfelMuschelNeckyPeitschen-ShuriPilz-KritterPuffaRiesen-GnawtyRiesen-Klap TrapRobo-ZingerShuriSkello-KritterSuper-BlockZinger
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
DK: King of Swing
Charaktere BubblesCandy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolKritterWrinkly Kong
Orte
Bosse Davy BonesFeuer-NeckyKing K. RoolKongazumaSassy Squatch
Gegenstände BananeBooster-FassDK-MünzeKanonenfassKristall-Kokosnuss
Spezien Click-ClackFlip-FlapKritterLockjawMini-NeckyNeckyNeekPowanShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
DK: Jungle Climber
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolWrinkly KongXananab
Orte
Bosse Bananen-RaumschiffDrachen-KremlingKing K. RoolLizard-Head KremlingMega AMP
Gegenstände BananeBananenmünzeBananenstaudeBonus-FassBooster-FassDK-MünzeDrehbares FassFlugfassHammerKanonenfassK-O-N-G BuchstabenÖlfassReifenStahlfassTNT-Fass
Spezien Click-ClackFlip-FlapFlitterKlobberKritterLockjawMini-NeckyNeekPowanPuffaShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
Donkey Kong Jet Race
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongEnguardeFunky KongKalypsoKassKing K. RoolKipKludgeKlumpKopterKritterLanky KongRambiSquawksTiny KongQuawksWrinkly Kong
Strecken Crankys TempelDK-DschungelDK-Dschungel DämmerungDK-Dschungel WasserfallDünenpalastDynamitbergDynamitberg ExtraDynamitberg ExtremGlitzerlaguneGlutcanyonKosmo-StraßeMammutgletscherSalzlaguneSmaragdmeerTiefschneegipfelWolkentempel
Pokale Diamant-PokalPlatin-PokalSaphir-PokalTopas-Pokal
Items Ananas-AtomisatorBananeBananenfeeFeuerbananeGourmet-MeloneKlammeräffchenKristall-KokosnussMega-TNT-FassMini-NeckyWindhoseWunder-Elixier
Gegenstände Akrobatik-FassFassGoldene BananeKanonenfassLoreSchlittenStahlfassTNT-Fass
Gegner ChompsFlip-FlapHurleyNeckyZinger
Spielmodi Candys MissionenCrankys FlugschuleGrand Prix
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.