FANDOM


“Wenn Wario mit einem bestimmten Gegner in Kontakt kommt, wird er eingefroren. Du kannst ihn dann nicht mehr steuern, während er herumschlittert.”
Beschreibung zu Frost-Wario , Offizielle Webseite von Wario Land 4

Bei der Frost-Verwandlung bzw. Frost-Wario[1], zuvor bekannt als Schlitter-Verwandlung bzw. Schlitter-Wario[2], handelt es sich um eine der zahlreichen Verwandlungen Warios aus der Wario Land-Serie, die seit Wario Land II in dieser Spielserie vertreten ist. Die Frost-Verwandlung spielte im Vergleich zu Warios anderen Verwandlungen jedoch eher geringfügigere Rollen, so taucht sie meist erst in der späten Handlung eines Spiels auf und gilt zudem an beinahe jeder Stelle, an der sie hervorgerufen werden kann, als Hindernis. So leitet sie Wario oftmals einen bereits bestrittenen Weg zurück oder führt ihn direkt in größere Gefahren.

Hervorgerufen wird die Frost-Verwandlung, wie so viele Verwandlungen Warios, durch Berühren bestimmter Gegner bzw. durch Attacken jener Gegner. Sollte Wario unter der Frost-Verwandlung stehen, so wird er von Eis umhüllt und folglich absolut bewegungsunfähig, woraufhin er augenblicklich nach hinten schlittert und dabei problemlos über Stacheln oder andere gefährliche Hindernisse gleiten kann, die ansonsten unumgehbar währen. Dies kann jedoch nicht gesteuert werden, Wario schlittert solang nach hinten, bis ein Gegenstand oder ein anderes Hindernis das Eis zerbrechen lässt.

Geschichte Bearbeiten

Wario Land-Serie Bearbeiten

Wario Land II Bearbeiten

WL3 Artwork Schlitter-Wario.png

Artwork zur Frost-Verwandlung aus Wario Land II und Wario Land 3.

In Wario Land II liegt das Debüt der Frost-Verwandlung (Hier noch bekannt als Schlitter-Verwandlung bzw. Schlitter-Wario), wie es bei zahlreichen Verwandlungen Warios der Fall ist. Hervorgerufen wird sie, indem Wario vom eisigen Atem der bösartigen, Schneemann-ähnlichen Yukimarus getroffen wird. Diese sind jedoch äußerst selten anzutreffen, sie tauchen lediglich im letzten Kapitel Kapitän Kandis Festung auf, wo sie gerade einmal in den Missionen "Stürme die Festung!!" und "Der finale Kampf!!" vertreten sind und entsprechend auch nur dort die Frost-Verwandlung vorzufinden ist. Unter dem Effekt der Frost-Verwandlung fällt Wario augenblicklich auf ein Bein zurück und wird kurzerhand komplett eingefroren, wobei selbst Eiszapfen von seinem Körper ragen. Er schlittert anschließend mit recht hoher Geschwindigkeit nach hinten, besiegt dabei zwar sämtliche Gegner durch bloße Berührung, kann sich jedoch nicht wieder befreien, bis auf ein Hindernis getroffen wird. Innerhalb der gesamten Handlung von Wario Land II dient die Frost-Verwandlung ausschließlich als Hindernis, so wirft sie Wario stets nur kurze Strecken zurück, nirgends ist es nötig sie zum Voranschreiten zu nutzen.

Wario Land 3 Bearbeiten

Mit Wario Land 3 hatte die Frost-Verwandlung (Noch unter dem Namen Schlitter-Verwandlung), wie so viele Elemente aus Wario Land II, einen erneuten Auftritt.[3] Ihre Funktionsweise hat sich dabei im Vergleich zum vorherigen Auftritt in Wario Land II kaum geändert, so wird Wario unter Effekt dieser Verwandlung nach wie vor eingefroren, im Anschluss nach hinten geschleudert und bewegungsunfähig, bis auf ein Hindernis getroffen wird. Auch gilt die Frost-Verwandlung wieder nur als Hindernis, da sie Wario beinahe ausschließlich kurze Strecken zurückwirft und kaum zum Vorteil zu Nutze ist. Einziger deutlicher Unterschied zum Auftritt im Vorgänger, ist die leicht andere Farbgebung der Frost-Verwandlung, während sich auch Warios Sprite geringfügig geändert hat. Hervorgerufen wird diese Verwandlung in diesem Spiel, sobald Wario mit den Eissplittern in Kontakt gerät, die von den Brrr-Bären gespeit werden. Diese Wesen sind wesentlich öfter anzutreffen, als ihre "Vorgängern" die Yukimarus des Vorgängers, wodurch entsprechend auch die Frost-Verwandlung eine leicht größere Rolle spielt.

Wario Land 4 Bearbeiten

WL4 Sprite Frost-Wario.png

Sprite

Einen erneuten Auftritt hatte die Frost-Verwandlung im Spiel Wario Land 4, wo sie nun durch den eisigen Atem der Yukiotokos hervorgerufen wird. Diese sind allgegenwärtig in der Handlung des Spiels anzutreffen, sie besitzen keine für sie vorgesehenen Orte, weswegen auch die Frost-Verwandlung etwas öfter anzutreffen ist, als es beim Vorgänger der Fall war. Neben grafischen Änderungen blieben Veränderungen an dieser Verwandlung jedoch aus, nach wie vor ist sie ein Hindernis, das Wario den bestrittenen Weg zurückwirft.

Wario Land: The Shake Dimension Bearbeiten

WLTSD Sprite Frost-Wario.png

Sprite

Die Frost-Verwandlung gehört zu einer der drei Verwandlungen Warios, die einen erneuten Auftritt in Wario Land: The Shake Dimension hatten. Ihre Funktionsweise hat sich dabei kaum geändert, doch ist sie, im Vergleich zu ihrer gestiegenen Popularität in Wario Land 3 und Wario Land 4, wieder äußerst selten vorzufinden. So wird sie durch Berühren eines unbenannten Flammen-ähnlichen, jedoch aus Eis bestehenden Wesens hervorgerufen, dass sich gerade einmal in zwei Levels des Spiels, Schlidderpiste und Frostige Felder, aufhält. Diese Wesen sind so platziert, dass die von ihnen hervorgerufene Frost-Verwandlung Wario etwas weitere Strecken zurückwirft, als zuvor. Dabei werden erneut sämtliche Gegner besiegt, die sich Wario in den Weg stellen und auch unbegehbare Böden überquert, bis ein Hindernis die Frost-Verwandlung beenden lässt. Als Unterschied im Vergleich zu vorherigen Auftritten ist dabei zu sehen, dass Wario nicht allzu stark von Eis umhüllt wird, so ragen nicht länger Eiszapfen von seinem Körper herab, während er außerdem erstmals nicht auf einem seiner Beine, sondern sitzend umherschlittert.

Galerie Bearbeiten

Artworks Bearbeiten

Screenshots Bearbeiten

Sprites Bearbeiten

Statistiken und andere Informationen Bearbeiten

Wario Land-Serie Bearbeiten

Wario Land 4 Bearbeiten

Offizielle Beschreibung: "Wenn Wario mit einem bestimmten Gegner in Kontakt kommt, wird er eingefroren. Du kannst ihn dann nicht mehr steuern, während er herumschlittert. Zwar kann er noch Gegner verhauen, die ihm in den Weg kommen, aber er bleibt eingefroren, bis er einen Gegenstand trifft, der das Eis um ihn herum zersplittern lässt."

Namen in anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name Bedeutung
Englisch Ice Skatin' Wario (Vor Wario Land 4)
Frozen Wario (Seit Wario Land 4)
Eisläufer-Wario
Eingefrorener Wario
Französisch Wario Gelé Eingefrorener Wario
Spanisch Wario congelado Eingefrorener Wario

Referenzen Bearbeiten

  1. Name, wie auf der offiziellen Webseite von Wario Land 4 genannt
  2. Beschreibung auf der offiziellen Webseite von Wario Land 3: ...verwandelt sich der stachelige Antiheld in eine seiner über 20 anderen Formen, u.a. Zombie-Wario, Dicker Wario, Schlitter-Wario, Torkel-Wario... [1]
  3. Auftritt der Frost-Verwandlung in Wario Land 3
Wario Land II
Charaktere HenneKapitän KandisWario
Verwandlungen Blasen-WarioDicker WarioDickkopf-WarioFeder-WarioFeuriger WarioFlunder-WarioFrost-WarioMini-WarioTorkel-WarioZombie-Wario
Kapitel A noisy MorningInvade Wario CastleDown in the CellarS.S. TeacupRuins at the Bottom of the SeaMaze WoodsIn TownMysterious FactoryUncanny MansionSyrup CastleThe Really Final Chapter
Bosse Alarm ClockBall-HaseBoboCave MasterGiant BeeGiant FishGiant GhostGiant SnakeGiant Spear ManKapitän KandisKing BubbleMecha Kuri
Gegenstände Flammenblock
Spezien AalApeBieneBlue BirdChūtaCookD-BatDangerous DuckFlameFlying FishGaugauGeistGruntGugiInamazuPecanPinguinPiraten GoomPunchRoosterSawfishSkullcopterTogemenTsuriuoWhite PuffWizardYukimaruZombie
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
Wario Land 3
Charaktere & Verwandlungen Blasen-WarioDicker WarioDickkopf-WarioElektro-WarioFeder-WarioFeuriger WarioFlunder-WarioKnäuel-WarioSchlitter-WarioSchneemann-WarioTorkel-WarioUnsichtbarer WarioVampir-WarioWarioZombie-Wario
Orte A Town in ChaosAbove the CloudsBank of the Wild RiverBeneath the WavesCastle of IllusionsCave of FlamesDesert RuinsForest of FearOut of the WoodsSea Turtle RocksThe Big BridgeThe Colossal HoleThe East CraterThe Frigid SeaThe GrasslandsThe Peaceful VillageThe Pool of RainThe Stagnant SwampThe Steep CanyonThe Tidal CoastThe Vast PlainThe Volcano's BaseThe Warped VoidThe West CraterTower of Revival
Bosse AnonsterBall-HaseBiberGeisterpiratHammer-ManHelium-GeistOktopusRatteRiesenfischRudy, der ClownWurm
Gegenstände BlockMünzeMusikmünzeSchlüssel
Spezies ApplebyBeamrobotaBrrr-BärCount RichtertoffenDoughnuteerFire SnakeFire-RobotaGhostpestGrabotHammer-RoboterHaridamaJellybobKobatMad SciensteinMr. MoonMr. SunOctohōnParagoomPrince FroggyRed SmasherRobo MouseRoofslimeSand HandSilkySpear-BotSpearheadTree BugVogelWater HandWater SparkWebberZombie
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
Wario Land 4
Charaktere & Verwandlungen Blasen-WarioDicker WarioDickkopf-WarioDr. Arewo SteinFeder-WarioFeuriger WarioFlunder-WarioFrost-WarioKeyzerPrinzessin ShokoraSchneemann-WarioVampir-WarioWarioZombie-Wario
Orte der Goldenen Pyramide Eingangs-Passage Hall of Hieroglyphs
Smaragd-Passage Palm Tree ParadiseWildflower FieldsMystic LakeMonsoon Jungle
Rubin-Passage The Curious FactoryThe Toxic Landfill40 Below FridgePinball Zone
Topas-Passage Toy Block TowerThe Big BoardDoodle WoodsDomino Row
Saphir-Passage Crescent Moon VillageArabian NightFiery CavernHotel Horror
Goldene Pyramide Goldene Passage
Bosse AerodentCatbatCractusCuckoo CondorGoldene DivaSpoiled Rotten
Gegenstände !-BlockBauklötzeCDCD-TruheDiamantEiszapfenFelsFlammenblockFliegender TeppichFrosch-MedailleFrosch-SchalterFrosch-Schalter-BlockFrostblockHerzJuwelJuwelenteil-TruheKatzenblockLeiterMünzePortalPowerherzPowerherz-TruheSchatztruheSteinblockWarp-RöhreWürfel-Block
Spezies Angry Spear-MaskBeezleyBig BallBlack DuckBow BalloonButatabiDeburinaDendenDiceDivas LipsDrill FishEggplant WarriorGreen EnemyGoggley-BladeHarimenHarimenzettoHiyokoHoggusHotaruImomushiIwaoKaentsuboMarumenMayu BirdMenhammerMen'ono MiniculaMoguramenOnomīPearl BirdPET BottomPig Head StatueRingosukīRobo BirdShieragutchiSkeleton BirdSpear-MaskSpike CannonSpiked HeadTack SoldierTobawaniTogeTogenobiTogeroboTonkachiTornado Spear-MaskTotsumenToy CarUtsuboankōYukiotokoYūrei
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
Wario Land: The Shake Dimension
Charaktere Kapitän KandisKönigin MidoriMürfelWario
Orte BröckelruinenFelsenfluchtenGrüne GefildeSüßes DingWilde WeitenWindjammer des GrauensZitterklippen
Bosse GickelbotKönig RüttelbertMiefwurzRico RaketeRüttlschüttlWütewok
Gegenstände BallBlauer Rüttelbert-BlockBombeBombenblockBomb-O-KeteDiamantDimensionstorEinradkesselEnergietrunkFlammenblockFrostblockGeheimkarteHerzKnoblauchKontrollpunktMetallblockMöglichkeitsschalterMünzbeutelMünzeRaketenkesselRoter Rüttelbert-BlockSchatztruheSchnellsprintflitzerSteinblockWackelsäuleWarp-RöhreWu-Boot
Spezien BandineroBummdineroDekaperDornensäuleDrehflatterDrilldozerFlatrottelGuckibummHörnjörnHorrokudaKleinkanoneMinenmonsterMumiaOktopottPänguinPieksdineroQuallopusSchwertdineroU-BootdineroVenusschnappfalleVulkanonWüsten-Skorpion
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitche

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki