FANDOM



Bei der Flüsterweide handelt es sich um einen riesigen, alten Baum mit einem Holztor in der Mitte. Er bewacht die Blütenfelder.

Geschichte Bearbeiten

Paper Mario-Serie Bearbeiten

Paper Mario Bearbeiten

Die Flüsterweide kommt nur in Paper Mario vor. Nach der Rückkehr von Lavalava-Eiland müssen alle Zaubersamen eingepflanzt werden, damit das Tor in die Blütenfelder erscheint. Dort spricht die Flüsterweide Mario an und sie weiß, dass er die Hohen Sterne retten will. Sie sagt Mario auch, dass er eine Zauberbohne pflanzen muss. Mario muss mehrere Aufgaben erledigen und dann die Huff-Puff-Maschine zerstören. Nun kann er die Bohne pflanzen und dann Schnaufula besiegen.

Die Flüsterweide kommt erneut im Abspann vor. Dort schmücken Merlon, Merlee, Merlieblich, Merle, Merlow und Madam Merlar sie wie einen Weihnachtsbaum.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.