FANDOM


Die Donkey-Kong-Country-Serie ist eine aus fünf Teilen bestehende Videospielreihe, deren ersten drei Spiele von Rare produziert und von Nintendo veröffentlicht wurden. Den Auftakt bildet die Serie mit Donkey Kong Country (SNES, 1994), während der neueste Teil Donkey Kong Country Tropical Freeze erst Anfang 2014 erschien und von den Retro Studios entwickelt wurde. Parallel lief die Donkey-Kong-Land-Serie.

Seinerzeit bestachen die ersten drei Spiele der Serie durch eine bis dato nie dagewesene Grafik, die erstmals einen Eindruck von 3D erweckte.

Handlungen Bearbeiten

Im ersten Teil werden alle Bananen von King K. Rool gestohlen, sodass sich Donkey und Diddy aufmachen, um die gelben Früchte wieder ihr eigen nennen zu können. In Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest, welches ein Jahr später für die gleiche Konsole erschien, wird Donkey von den Kremlings entführt, die dadurch versuchen wollen, den Kong gegen den Bananenvorrat freizupressen. Deshalb wollen ihn Diddy und seine Freundin Dixie wieder befreien. Der dritte Teil, Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (SNES, 1996), ist von der Handlung sehr nahe am Vorgänger angelegt. Donkey und Diddy werden entführt, weshalb Dixie mit ihrem neuen Teampartner Kiddy Kong aufbricht, das Duo zu befreien.

Spiele der SerieBearbeiten

Donkey Kong CountryBearbeiten

Verpackung DKC

Nachdem er in Donkey Kong für die Arcade-Hallen noch als Bösewicht herhalten musste, darf der haarige Primat in Donkey Kong Country erstmals seine Fähigkeiten als Held unter Beweis stellen. Gemeinsam mit seinem Freund Diddy Kong macht er sich auf, um die von King K. Rool gestohlenen Bananen zurückzuholen.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong QuestBearbeiten

DKC2 Packshot Deutschland

Ein Jahr nach Country schickte Rareware die Affenbande auf ihr zweites SNES-Abenteuer. Diesmal muss jedoch Diddy zusammen mit seiner Freundin Dixie ran: Donkey wurde nämlich von King K. Rool entführt und es liegt an den beiden Jungaffen, ihn zu retten. Wie schon im Vorgänger stehen den beiden zahlreiche Tierische Helfer wie Rambi das Nashorn oder der Papagei Squawks zur Seite.

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!Bearbeiten

Verpackung DKC3

Im dritten Teil der Hauptreihe befindet sich nicht nur Donkey Kong sondern auch Diddy Kong in Gefangenschaft. Also begibt sich Dixie mit ihrem kleinen Cousin Kiddy Kong auf Rettungsmission. Das Spiel erscheint sehr spät im Lebenszyklus des SNES und leidet demzufolge an schwächeren Verkaufszahlen – obwohl es überwiegend gute Kritik erhielt und qualitativ mühelos an den Vorgänger heranreichte.

Donkey Kong Country ReturnsBearbeiten

Verpackung Donkey Kong Country Returns D
  • Erschienen im Jahr: 2010
  • System: Wii (Original), 3DS (Remake)
  • Verkaufszahlen: 5,99 Millionen

Als Rare aufgekauft wurde erschienen keine weiteren Titel mehr. Doch 2010 brachte Retro Studios, die zuvor auch schon für die Metroid-Reihe verantwortlich waren, ein neues Donkey Kong Country auf den Markt: Donkey Kong Country Returns. Und sie treffen voll ins Schwarze. Returns steht den hochgelobten Vorgängern in den Punkten Kreativität, Grafik und Schwierigkeit in nichts nach und überzeugt auf ganzer Linie. Aufgrund des Erfolges wurde für den 3DS ein Remake entwickelt, welches einige weitere Level und Features bereithält.

Donkey Kong Country: Tropical FreezeBearbeiten

DKCTF Boxart
  • Erschienen im Jahr: 2014
  • System: Wii U
  • Verkaufszahlen: ?

|Der fünfte Teil Donkey Kong Country: Tropical Freeze baut auf alle Vorgänger auf und verbessert die Features. Der Titel erhielt allgemein bessere Wertungen als der Vorgänger da Innovationen noch häufiger auftraten und die Story einfallsreicher war. Es wurden wieder komplett neue Gegner und Bosse entwickelt: Die Viehkinger. Die Welten sind abwechslungsreicher denn je und auch an Schwierigkeit hat dieser Titel nicht verloren.

Spielbare CharaktereBearbeiten

Hier ist die Liste aller spielbaren Charaktere in der Donkey Kong Country-Serie.

Charakter Artwork Spielbar in DKC Spielbar in DKC2 Spielbar in DKC3 Spielbar in DKCR Spielbar in DKC:TF Auftritte Insgesamt
Donkey Kong 619px-Donkey Kong Artwork (alt) - Donkey Kong Country Tropical Freeze Ja Nein Nein Ja Ja 3
Diddy Kong Diddy Kong Artwork - Donkey Kong Country Tropical Freeze Ja Ja Nein Ja Ja 4
Dixie Kong 415px-Dixie Kong - Donkey Kong Country Tropical Freeze-259x300 Nein Ja Ja Nein Ja 3
Kiddy Kong KiddyKong Nein Nein Ja Nein Nein 1
Cranky Kong Cranky Kong-DKCTF Nein Nein Nein Nein Ja 1


Rangliste der Verkaufszahlen Bearbeiten

Alle Zahlen beziehen sich auf die Original-Ausgabe der Spiele.
1. Donkey Kong Country (9,30 Millionen verkaufter Einheiten)
2. Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (5,15 Millionen)
3. Donkey Kong Country Returns (4,34 Millionen, Stand: 13.3.2011)
4. Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (3,51 Millionen)
?. Donkey Kong Country: Tropical Freeze (?)

TriviaBearbeiten

  • Obwohl es eine Donkey Kong Serie ist, ist nicht Donkey Kong sondern Diddy Kong derjenige mit den meisten Auftritten als spielbarer Charakter.
Donkey Kong-Serie
Mario vs. Donkey Kong-Serie Donkey KongDonkey Kong (Game Boy)Donkey Kong Jr.Donkey Kong 3Classic NES Series: Donkey KongMario vs. Donkey KongMario vs. Donkey Kong 2: Marsch der Mini-MariosMario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!Mario vs. Donkey Kong: Mini-Land Mayhem!
Donkey Kong Country-Serie Donkey Kong CountryDonkey Kong LandDonkey Kong Country 2: Diddy's Kong QuestDonkey Kong Land 2Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double TroubleDonkey Kong Land IIIDonkey Kong Country ReturnsDonkey Kong Country: Tropical Freeze
Donkey Konga Serie Donkey KongaDonkey Konga 2Donkey Konga 3
Andere Donkey Kong Jr. MathDonkey Kong ClassicsDonkey Kong CircusDonkey Kong HockeyDiddy Kong RacingDonkey Kong 64DK: King of SwingDK: Jungle ClimberDonkey Kong Barrel BlastDonkey Kong Jungle BeatDiddy Kong Racing DS

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.