Fandom

MarioWiki

Desert Ruins

7.702Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Desert Ruins ist der erste Ort der Westseite von Wario Land 3. Es ist ein Wüstenlevel. In der Nacht ist allerdings weniger Treibsand als am Tag. Es gibt in diesem Level Sonnen- und Mond-Blöcke, die nur am Tag bzw. in der Nacht geöffnet sind.

WL3 Desert Ruins.png

Graue Truhe Bearbeiten

Diese Truhe kann man nur tags holen, da Sonnen-Blöcke den Weg zur Truhe versperren. Der Schatz ist eine Kartenhälfte. Die Desert Ruins werden durch zwei Hälften von irgendetwas in der grauen Truhe in The Peaceful Village und The Vast Plain geöffnet.

Rote Truhe Bearbeiten

Diese Truhe kann man nur nachts holen, da Mond-Blöcke den Weg zur Truhe versperren. Der Schatz ist eine zweite Kartenhälfte, die zusammen mit der ersten The Volcano's Base öffnet.

Grüne Truhe Bearbeiten

Für diese Truhe muss man Blöcke mit Kopf zerstören, wenn man dann einen bestimmten Block mit Kopf zerstört, kann man den Schatz holen, allerdings muss man dafür ein Bonusspiel machen. Der Schatz ist ein Wachsmalstift.

Blaue Truhe Bearbeiten

Für diese Truhe muss man harte Blöcke mit der Stampfattacke zerstören können, wenn dann einen bestimmten harten Block mit der Stampfattacke zerstört, trifft man auf einen Endboss, einen Helium-Geist. Er spuckt eine Pumpe aus, auf der Wario dreimal eine Stampfattacke ausführen muss; dabei muss er verhindern, dass er sich die Pumpe wiederholt, wenn man den Kampf geschafft hat, gelangt man zur blauen Truhe. Wird Wario allerdings von einem Speer, den der Geist wirft, getroffen, verwandelt er sich in Dickkopf-Wario und schwebt aus der Arena heraus. Der Schatz ist ein halbes Sonnenamulett, das mit einem anderen halben Sonnenamulett Tag auf der Ostseite macht, wo vorher immer Nacht war.

Wario Land 3
Charaktere & Verwandlungen Blasen-WarioDicker WarioDickkopf-WarioElektro-WarioFeder-WarioFeuriger WarioFlunder-WarioKnäuel-WarioSchlitter-WarioSchneemann-WarioTorkel-WarioUnsichtbarer WarioVampir-WarioWarioZombie-Wario
Orte A Town in ChaosAbove the CloudsBank of the Wild RiverBeneath the WavesCastle of IllusionsCave of FlamesDesert RuinsForest of FearOut of the WoodsSea Turtle RocksThe Big BridgeThe Colossal HoleThe East CraterThe Frigid SeaThe GrasslandsThe Peaceful VillageThe Pool of RainThe Stagnant SwampThe Steep CanyonThe Tidal CoastThe Vast PlainThe Volcano's BaseThe Warped VoidThe West CraterTower of Revival
Bosse AnonsterBall-HaseBiberGeisterpiratHammer-ManHelium-GeistOktopusRatteRiesenfischRudy, der ClownWurm
Gegenstände BlockMünzeMusikmünzeSchlüssel
Spezies ApplebyBeamrobotaBrrr-BärCount RichtertoffenDoughnuteerFire SnakeFire-RobotaGhostpestGrabotHammer-RoboterHaridamaJellybobKobatMad SciensteinMr. MoonMr. SunOctohōnParagoomPrince FroggyRed SmasherRobo MouseRoofslimeSand HandSilkySpear-BotSpearheadTree BugVogelWater HandWater SparkWebberZombie
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki