FANDOM



Bei Crankys Affenmuseum handelt es sich um ein Museum auf der Krokodilinsel.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten

In Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest liegt der einzige Auftritt von Crankys Affenmuseum. Es ersetzt Crankys Koje aus Donkey Kong Country und kommt in jeder Welt außer dem Fliegenden Krokodil vor. Cranky Kong, der hier zwei Gehstöcke benutzt, gibt den Kongs mehrere Tipps, einige kostenlos, andere für eine bis drei Bananenmünzen. Bei den meisten Tipps geht es um Bosse und Bonuslevel.

Im GBA-Remake können die Kongs zusätzlich Goldene Federn bei Cranky abgeben, um einen jungen Expresso für Wettrennen zu trainieren.

Gegenstände im Museum Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Für das Spiel im Arcade-Automaten wurde ursprünglich die Musik von Funkys Flügen komponiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.