Fandom

MarioWiki

Bowsers Lavasee

7.700Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MK7 Artwork Turbo-Pilz.jpg Diesem Artikel fehlen den Inhalt erklärende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hinzufügst!
MK7 Artwork Turbo-Pilz.jpg Diesem Artikel fehlen wichtige Vorlagen, wie Infoboxen oder Navigationen, die den Artikel besser darstellen würden. Sieh dich doch gleich nach passenden Vorlagen um und füge sie ein!

Bowsers Lavasee ist der zweite Bowser-Kurs in Super Mario 64 und seinem Nachfolger Super Mario 64 DS und befindet sich im Keller des Pilzpalastes, wo es sich einen Raum mit dem Kurs Wilde Wasserwerft teilt. Zum Öffnen der Tür werden 30 Power-Sterne benötigt.

SterneBearbeiten

In diesem Bowser-Level befinden sich zwei (DS Version) bzw. ein (N64) Stern.

Rote MünzenBearbeiten

  1. Die erste rote Münze befindet sich links von der Stelle mit den Gumbas und dem Big Bully, geht das gelbe Gitter hinauf, über dem Loch am Ende ist sie.
  2. Auf den Plattformen die schwanken, wenn man sie betritt. (Sie liegt auf dem Weg, man kann sie eigentlich nicht verfehlen)
  3. In dem Raum, in dem die Stange die man hochklettern muss endet, in der rechten hinteren Ecke oben.
  4. Unter dem Aufzug, der einen auf die nächsthöhere Ebene bringt. (Man muss ihn betreten und sofort wieder verlassen, dann kann man die rote Münze leicht einsammeln)
  5. Wenn ihr den Aufzug dann genommen habt, geht in die Richtung der trapezförmigen Wand mit den normalen Münzen obendrauf. Auf einer erhöht gelegenen Plattform befindet sich die Münze neben einem Big Bully.
  6. Geht von der Trapez-Wand weiter zu dem sich bewegenden Pfad. Auf der Plattform hinter der mit dem Loch ist die Münze, manchmal müsst ihr etwas warten.
  7. In der nächsten Etage befindet sich die Münze vor einem Flammenwerfer.
  8. Die letzte rote Münze ist vor dem Pfad, der zu Bowser führt über der Stange, die man hochklettern kann.

Schalterstern (Nur DS Version)Bearbeiten

Der Sternenschalter befindet sich in der Nähe der letzten Itembox mit dem 1-Up vor Bowser. Mit Luigi ist dieser Stern sehr einfach. Betätigt einfach den Schalter und macht dann einen Rückwärtssalto Richtung Sternensphäre (auf dem Pflastersteinpfad, den man vom Schalter aus sehen kann), dann müsstet ihr genau vor der Sternensphäre landen.

Kampf gegen BowserBearbeiten

Sofort zu Anfang des Kampfes versucht Bowser, euch in die Lava zu stoßen, indem er die Plattform zum Schwanken bringt. Lauft gegen die Steigung an. Mario wird eventuell rutschen, wenn ihr aber weit genug oben seid passiert euch nichts. Bowser spuckt während des Kampfes Feuer, teleportiert sich und macht hin und wieder das Spielchen vom Anfang, hat aber immer noch nur einen HP, nach einem Wurf in die Minen ist er besiegt.

TriviaBearbeiten

  • Man muss den ersten Stern in der Wilden Wasserwerft machen, um diesen Kurs betreten zu können.
  • Man sieht den Kurseingang aber wenn man genauer hinschaut bereits in der Wasserwand, die den Eingang zur Wilden Wasserwerft darstellt.
  • Es ist das einzige Bowser-Level, das Lava enthält, obwohl Bowser eigentlich heiße, lavahaltige Orte für seine Kämpfe gegen Mario bevorzugt.
  • Wenn man Bowser in diesem Level in die Lava wirft, springt er, wie für Mario 64 üblich, einfach heraus, obwohl er nach der Logik der Super Mario Bros. Reihe sofort besiegt sein müsste.
  • Es ist das einzige Bowser-Level, in dem es unmöglich ist, in einen Abgrund zu fallen, da man vorher durch die Lava stirbt.
  • Es ist zudem das einzige Bowser-Level, an dessen Ende sich keine Röhre, sondern eine Feder befindet, in die man reinspringen muss.
  • Wenn man Bowser in diesem Level besiegt, verschwindet das U-Boot und das Bowserbild unter Wasser in der Wilden Wasserwerft.
Super Mario 64/Super Mario 64 DS
Charaktere Baby PinguinEuleHaseKlepto der KondorKoopa der SchnelleKopfloser SchneemannLuigiMarioNessiPinguinPrinzessin PeachRosa Bob-ombToadTuxieWarioYoshi
Orte Atlantis AquariaBibberberg BobBig Boos BurgBob-Ombs BombenbergBowsers LavaseeBowsers LuftschlossBowsers SchattenweltEis-Bullys Schlacht*Fliegenpilz FiaskoFrostbeulen FrustGeheimes AquariumGeheimes Fort*Geheimnis im SchlossgrabenGrüne GiftgrotteGulliver GumbaGumboss Schlacht*Hinter dem WasserfallKönig Buu Huus Schlacht*Lava LagunePeachs RutschbahnPilz-PalastPiratenbucht-PanikRegenbogen RasereiSunshine Island*Ticktack-TraumaÜber dem RegenbogenWilde WasserwerftWobiwaba WüsteWummps Wuchtwall
Bosse Big BullyAtom-BuuBowserChill BullyEis-Bully*Gumboss*König Bob-ombKönig Buu Huu*König WummpRiesen-AugeWigglerZyklaps
Gegenstände !-Block!-Schalter?-Block?-Schalter1-Up-PilzBlaue MünzeBlauer Münzen-BlockDonut-BlockFeder*Feuer-KanoneFlügelkappeHerzKanoneKoopa-PanzerLavaMünzePilzPower-Blume*Power-SternRote MünzeSchatztruheSilberstern*SternensphäreSternentürTarnkappeTitankappeVerrückte KisteWasserstand-ReglerWegdrück-WandWilli-Blaster
Spezien Aal KanoBad BullyBig BerthaBig BillBob-ombBubBubbaBullyBuu HuuCheep-CheepCubus HohlicusFly GuyGlubschiGumbaHainzKettenhundKiller-StuhlKleptoKoopaKugel-WilliLakituMantus RachusMikro-GumbaMonty MaulwurfMumien-SteinblockMünztaschePiranha-PflanzePokeyRiesen-GumbaRoboter-BaggerRokanoSchneemannSnufitSparkySpindelSpindriftStachiSteinblockSwooperTornadinoTrippeltrapUkikiVampianoVampuchWasserläuferWummp
Weiterführend Beta-ElementeCreditsGlitcheZitate
*=nur in Super Mario 64 DS

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki