FANDOM



Beim Bounty Bass handelt es sich um einen dicken, roten Fisch, als dessen nächster Verwandter der Vogel Booty Bird gilt.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! Bearbeiten

Der Bounty Bass hat seinen ersten Auftritt in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und kommt nur in wenigen Unterwasser-Leveln vor, darunter Bazzas Blockade. Wenige Bounty Bässe schwimmen hin und her, viele bewegen sich kaum. Um Bounty Bass zu besiegen, muss er mit Enguarde angegriffen werden. Meistens hinterlässt er dann als Schatz Bananen, Bärenmünzen oder einen K-O-N-G Buchstaben.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land III Bearbeiten

In Donkey Kong Land III tritt der Bounty Bass wieder auf, hier bewacht er jedoch keinen Schatz.

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Der gelbe, im Dunkeln leuchtende Gleamin' Bream sieht ihm von der Figur her ähnlich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.