Fandom

MarioWiki

Bob-Ombs Bombenberg

7.820Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Na endlich!

Seit Stunden sitze ich hier schon auf meiner Wolke herum und warte darauf, dass sich Mario in das Abenteuer stürzt und im ersten Kurs nach den Power-Sternen sucht. Die Zeit bis dahin habe ich mir damit vertrieben, Bob-Ombs Bombenberg genauer unter die Lupe zu nehmen. Oh Mann, ich kann Euch sagen, dass es hier explosiver gar nicht zugehen könnte. König Bob-Omb regiert sein Reich von der Spitze des Bombenberges aus, während seine Untertanen die Gegend unsicher machen. Auch wenn sich die Landschaft in prächtigem Grün präsentiert und die Blumenfelder eine romantische Stimmung vermitteln, sollte sich Mario von dem trügerischen Frieden nicht täuschen lassen. Gefahren lauern wirklich überall. Huch, wenn meine Kamera nicht gerade einen fatalen Knick in der Optik hat, trifft Mario soeben ein. Jetzt bin ich mal gespannt, wie sich unser Hauptdarsteller in diesem Kurs zurechtfinden wird.

Lakito zu Mario, Super Mario 64

Bob-Ombs Bombenberg ist die erste Welt in Super Mario 64 und Super Mario 64 DS. Sie wird von König Bob-omb regiert, den man gleich für den ersten Stern stürzen muss. Außerdem trifft Mario hier das erst mal den schnellen Koopa und Chomp, den Kettenhund. Zusätzlich gibt es in diesem Level noch die Federkappe, einige Gumbas, einige Bob-ombs und einen kleinen Koopa. In dieser Welt gibt es außerdem 146 Münzen zu sammeln.

Aufbau Bearbeiten

Fakten Bearbeiten

Beschreibung Bearbeiten

Die Welt besteht aus einer Bergfestung mit Burggraben, einigen umgebenden Wiesen sowie einer schwebenden Insel.

Der Startpunkt, an dem man in die Welt gelangt, liegt in der dem Berg entgegengesetzten Ecke auf einer Wiese, die den Beginn des Burggrabens bildet. Hier befindet sich eine Kanone samt der zugehörigen rosa Bob-ombs sowie ein ?-Block für die Flügelkappe. Über eine Holzbrücke oder einen Aufzug gelangt man auf das etwas höhere Niveau der sonstigen Wiesen.

Die so zunächst erreichte Wiese beherbergt eine weitere Kanone, Gumbas sowie nach Besiegen von Koopa dem Schnellen einen kleinen Koopa. Außerdem schließt sich ein vom Kettenhund Chomp kontrolliertes Gelände an, hinter dem sich ein vergitterter Bereich befindet. Über einen Weg direkt vor Chomps Schnauze und eine anschließende Kipp-Brücke über den Burggraben oder durch eine Warp-Verbindung in einem Blumenbeet gelangt man zu zwei weiteren Wiesen.

Auf der unteren befindet sich der Schattenstern, umgeben von vier Pfählen und einigen Gumbas. Etwas höhergelegen ist die andere Wiese, wo eine weitere Kanone, ein ?-Block für die Flügelkappe und Bob-ombs zu finden sind. Von hier aus ist über eine breite Steinbrücke und durch eine Lücke im hohen Gitter die Festung erreichbar.

Um den Berg windet sich ein spiralförmiger Aufgang, der bis zu einem Plateau auf dem Gipfel führt. Permanent rollen Kanonenkugeln den Weg hinunter, außerdem schützen drei von ihnen den Eingang zur Festung. Die Löcher im Berg, aus denen die Kugeln kommen, bilden eine Warp-Verbindung.

Vor der Festung verläuft der Burggraben, in den die Kugeln hinabrollen und zerschellen. Außerdem befinden sich dort Bob-Ombs sowie ein Tor, das mit einem !-Schalter zu öffnen ist.

Die schwebende Insel ist nur mit Kanonen erreichbar. Auf ihr befindet sich ebenfalls eine Kanone sowie ein ?-Block für die Flügelkappe. Neben ihr in der Luft befinden sich Münzringe.

Auf den beiden Wiesen mit den Kanonen und Blumenbeeten wird der Spieler permanent von der Festung aus mit Wasserbomben bombardiert.

Sterne Bearbeiten

Super Mario 64 Bearbeiten

1: Besiege König Bob-omb! Bearbeiten

Bei dieser Mission muss Mario auf die Spitze des Berges in diesem Level gehen und gegen König Bob-Omb kämpfen. König Bob-Omb wird versuchen, Mario zu packen und zu werfen. Mario muss es 3 mal schaffen, hinter König Bob-Omb zu kommen, ihn mit dem "B" Knopf packen und dann auf den Boden, nicht vom Berg runter, werfen. Sollte Mario vom Berg herunterfallen, muss er es nochmal probieren. Hat Mario es geschafft, so bekommt er seinen ersten Power-Stern.
King bom-omb.jpg

könig bom-omb

2: Besiege den schnellen Koopa! Bearbeiten

Bei dieser Mission tritt Mario gegen Koopa den Schnellen an. Koopa steht in der Nähe des Level-Anfanges und wenn Mario zu ihm geht, fordert er ihn zu einem Wettrennen heraus: Wer zuerst auf der Spitze des Berges ist, hat gewonnen. Danach kann der Wettlauf beginnen. Es ist allerdings verboten, sich mit einer Kanone raufzuschiessen. Macht Mario dies trotzdem, so merkt Koopa dies und disqualifiziert Mario. Auch bei der Teleportations-Abkürzung am Berg muss man aufpassen: Sieht Koopa, wie Mario sie benutzt, oder ist er vor Mario, wenn dieser sie benutzt, so merkt er auch, dass man betrogen hat und Mario wird disqualifiziert. Gewinnt Mario das Rennen jedoch fair, so erhält er zur Belohnung einen Power-Stern.

3: Fliege zur schwebenden Insel! Bearbeiten

Dies ist eine der leichteren Missionen im Spiel. Mario muss sich lediglich zur schwebenden Insel schießen, auf der Insel ist ein normaler Block, wo sich ein Power-Stern drinnen befindet. Am Leichtesten geht dies indem man sich mit der Kanone auf der Wiese unter der Insel so weit wie möglich nach oben in die Luft schießt. So landet man in hohem Bogen auf der Insel.

4: Finde die 8 roten Münzen! Bearbeiten

Wie es der Name schon sagt, muss Mario in dieser Mission 8 rote Münzen finden und anschließend den Power-Stern einsammeln. Es empfiehlt sich, diesen Stern mit dem 100-Münz-Stern zu kombinieren. Man muss nur zuerst den 100-Münz-Stern einsammeln.

1. Auf dem Lift nach oben (neben der Holzbrücke)
2. Auf dem steilen Stein auf der Wiese
3. Auf dem Baum auf der schwebenden Insel
4. Unter der Brücke zum Berg
5. Auf der steilem Hang am Berg
6. Auf dem Pfahl des Kettenhundes
7. Bei den Holzpfählen
8. Bei den Holzpfählen

Power-Stern: bei den Holzpfählen

5: Durchfliege alle Münzenringe! Bearbeiten

Diese Mission ist leichter mit der Federkappe zu schaffen, doch auch ohne ist es möglich, allerdings nur extrem schwer. Mario muss wieder zur schwebenden Insel fliegen und dort in die Kanone reinhüpfen. Danach muss er auf die Ringe zielen, die aus Münzen gemacht sind und durch diese Ringe fliegen. Insgesamt gibt es 5 dieser Ringe und wenn Mario durch alle 5 geflogen ist, erhält er einen Power-Stern zur Belohnung. Auch diese Mission ist relativ leicht, wenn man sich mit der Kanone genau in die Mitte des ersten Kreises schießt und dann nichts mehr drückt.

6: Befreie den Kettenhund! Bearbeiten

Bei dieser Mission muss Mario den großen, schwarzen Kettenhund befreien, der mit einer Eisen-Leine an einem Holz-Stamm gefesselt ist. Dafür muss Mario lediglich 3 mal eine Stampfattacke auf den Baumstumpf ausführen, dann kann der Kettenhund entkommen. Zuerst springt der Hund allerdings noch herum und in ein Gitter, sodass es kaputt ist und Mario den sich darin befindenten Power-Stern holen gehen kann.

Diese Mission ist durch einen Glitch auch anders zu schaffen: Wenn Mario sich einen Bob-Omb schnappt und ganz rechts am Rand des Käfiges steht, kann es passieren, dass Mario in den Käfig geschleudert wird. Die richtige Position hierfür zu finden ist allerdings sehr schwierig.

Super Mario 64 DS Bearbeiten

1: König Bob-Ombs Gipfel Bearbeiten

Den ersten Stern findet ihr auf dem Berg. Geht zuerst geradeaus über die Brücke. Geht danach links über die Wippe. Rechts ist nun der Weg nach oben.

Vorsicht: Euch Rolle große Kugeln entgegen. Weicht ihnen mit Sprüngen aus.

Der Bergweg führt euch direkt zum Gipfel. Es gibt allerdings eine Abkürzung: Hüpft in die Nische, aus der die Kugeln kommen. Wartet kurz. Ihr werdet ein ganzes Stück den Berg hinauf teleportiert. Oben trefft ihr auf den ersten Bossgegner: König Bob-Omb. Er wirft kleine Bob-Ombs auf euch. Spuckt diese mit Yoshi zurück auf König Bob-Omb. Nach drei Treffern ist er besiegt und ihr erhaltet den ersten Stern.

2: Wettlauf mit Koopa, dem schnellen Bearbeiten

Hinweis: Diesen Stern könnt ihr nur mit Mario erhalten.

Sobald ihr das Level betretet, seht ihr Koopa, die grüne Schildkröte. Sprecht mit ihm. Er fordert euch zu einem Rennen heraus. Ihr müsst nun vor ihm auf dem Gipfel des Berges ankommen. Lauft einfach den gleichen Weg wie im letzten Level. Sobald Koopa euch einholt, gibt er euch den Stern.

Achtung: Benutzt ihr eine Kanone oder teleportiert ihr euch, merkt Koopa dies und ihr habt verloren.

3: 5 Silbersterne! Bearbeiten

In diesem Level müsst ihr die fünf im Level verteilten Silbersterne finden.

Die Fundorte der Sterne:

  • Ein Stern ist über dem Baum vor dem ersten Aufgang. Klettert auf den Baum und springt hoch.
  • Ein weiterer Stern ist am Schwanz des Kettenhundes.
  • Besiegt die Gumbas links von der Wippe, um einen Stern zu erhalten.
  • Im hinteren Abschnitt des Bob-Omb-Feldes ist in einem Blumenbeet ein Stern.
  • Auf dem Weg zum Gipfel des Berges trefft ihr zwei Gumbas. Einer davon hat einen Silberstern geschluckt.

Habt ihr alle fünf Silbersterne, findet ihr den Goldenen Stern am Anfang des Levels.

4: König Bob-Ombs Rache Bearbeiten

Macht genau das gleiche wie in Level 1. Mit Mario könnt ihr König Bob-Omb von hinten packen. Schleudert ihn durch die Luft, um ihn zu besiegen.

Achtung: Schleudert ihr König Bob-Omb über den Rand, gilt das als schummeln!

5: Mario geht in die Luft Bearbeiten

Hinweis: Ihr müsst sowohl Mario spielen, als auch den roten Blockschalter für die Flügelkappe aktiviert haben!

Sprecht am Anfang mit dem roten, freundlichen Bob-Omb am Startpunkt des Levels. Er schaltet die Kanonen für euch frei. Lauft dann den Vorsprung hoch und zum Grasfeld auf der rechten Seite. Dort ist ein kleiner Hügel mit einem Loch in der Mitte. Springt hinein. Mit der Kanone könnt ihr euch jetzt in dei Luft schießen. Ihr seht eine schwebende Insel. Zielt knapp über den Baum dort, um auf die Insel zu gelangen. Benutz den roten Block, um die Federkappe zu erhalten. Auch auf der Insel ist eine Kanone. Zielt mit dieser auf die Münzringe. Ihr müsst alle mittleren Münzen einsammeln, um den Stern zu erhalten. Eventuell braucht ihr mehrere Versuche. Ihr müsst nicht alle Münzen mit einem Schuss erwischen.

6: Finde die 8 Münzen

Sammelt in diesem Level alle 8 roten Münzen ein, um den Stern zu erhalten. Die Fundorte:

  • Oberhalb des Aufzuges.
  • Auf einem Hügel in dem großen Feld rechts.
  • Auf dem Pfahl des Kettenhundes.
  • Hinter der Wippe, links, sind zwei Münzen.
  • Geht zum Aufgang des Berges. Geht unter die Brücke mit dem Schalter zum öffnen des Tores. Dort ist eine Münze.
  • Knapp hinter dem Aufstieg des Berges ist ein Abhang. Dort ist eine Münze. Ihr könnt sie rutschend erreichen.
  • Eine Münze ist über dem Baum der schwebenden Insel.

7: Achtung! Kettenhund!

Benutzt Stampfattacken, um den Pfahl des Kettenhundes in den Boden zu rammen. Passt auf, damit euch der Kettenhund nicht trifft. Ist der Pfahl im Boden, öffnet sich das Tor zum Stern.

Namen in anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name Bedeutung
Englisch Bob Omb Battlefield Bob-omb Schlachtfeld


Super Mario 64 | Super Mario 64 DS
Charaktere Baby PinguinEuleHaseKlepto der KondorKoopa der SchnelleKopfloser SchneemannLuigiMarioNessiPinguinPrinzessin PeachRosa Bob-ombToadTuxieWarioYoshi
Orte Atlantis AquariaBibberberg BobBig Boos BurgBob-Ombs BombenbergBowsers LavaseeBowsers LuftschlossBowsers SchattenweltEis-Bullys Schlacht*Fliegenpilz FiaskoFrostbeulen FrustGeheimes AquariumGeheimes Fort*Geheimnis im SchlossgrabenGrüne GiftgrotteGulliver GumbaGumboss Schlacht*Hinter dem WasserfallKönig Buu Huus Schlacht*Lava LagunePeachs RutschbahnPilz-PalastPiratenbucht-PanikRegenbogen RasereiSunshine Island*Ticktack-TraumaÜber dem RegenbogenWilde WasserwerftWobiwaba WüsteWummps Wuchtwall
Bosse Big BullyAtom-BuuBowserChill BullyEis-Bully*Gumboss*König Bob-ombKönig Buu Huu*König WummpRiesen-AugeWigglerZyklaps
Gegenstände !-Block!-Schalter?-Block?-Schalter1-Up-PilzBlaue MünzeBlauer Münzen-BlockDonut-BlockFeder*Feuer-KanoneFlügelkappeHerzKanoneKoopa-PanzerLavaMünzePilzPower-Blume*Power-SternRote MünzeSchatztruheSilberstern*SternensphäreSternentürTarnkappeTitankappeVerrückte KisteWasserstand-ReglerWegdrück-WandWilli-Blaster
Spezies Aal KanoBad BullyBig BerthaBig BillBob-ombBubBubbaBullyBuu HuuCheep-CheepCubus HohlicusFly GuyGlubschiGumbaHainzKettenhundKiller-StuhlKleptoKoopaKugel-WilliLakituMantus RachusMikro-GumbaMonty MaulwurfMumien-SteinblockMünztaschePiranha-PflanzePokeyRiesen-GumbaRoboter-BaggerRokanoSchneemannSnufitSparkySpindelSpindriftStachiSteinblockSwooperTornadinoTrippeltrapUkikiVampianoVampuchWasserläuferWummp
Weiterführend Beta-ElementeCreditsGlitcheZitate
* Nur in Super Mario 64 DS

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki