FANDOM



Bleak stellt einen großen, unheimlich aussehenden Schneemann mit einem sehr dunkelvioletten Zylinder und einem violetten Schal dar. An seinem Schal trägt er ein oranges, glänzendes Amulett.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! Bearbeiten

In Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! findet Bleaks erster Auftritt hat, er gilt als Boss der Welt K3. Sein Level heißt Bleaks Hütte. Im Level gibt es drei Ebenen. Während sich Dixie und Kiddy Kong nur auf der vordersten Ebene aufhalten können, kann Bleak zwischen allen drei Ebenen wechseln. Er greift an, indem er Schneebälle wirft, welche die Kongs zurückschlagen müssen. Bleak erleidet Schaden, wenn sie sein Amulett treffen, was er zeigt, indem er scheinbar höhnisch lacht. Wurde er mehrmals getroffen, kann er neben seinem Schneebälle-Angriff auch zwei bis vier Strahlen aus seinem Zylinder schießen, deren Wirkung der von Kanonenkugeln ähnelt. Die Schneebälle wirft er nun nur noch, weil die Kongs sie brauchen, um ihn anzugreifen. Wird er besiegt, explodiert er vor Wut. Als Belohnung für sein Besiegen gibt es eine Bonusmünze.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land III Bearbeiten

Bleak gehört auch in Donkey Kong Land III zu den Bossen, hier greift er an, indem er Felsbrocken nach den Kongs wirft. Er wird durch vier Treffer an seinem Amulett besiegt, die diesmal mit Fässern bewerkstelligt werden müssen. Seine Welt nennt sich Primate Plains und sein Level Bleak Magic.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.