FANDOM


MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel fehlen den Inhalt erklärende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hinzufügst!


Die Blaue Blume stellt eine große, blaue Blume dar und bewacht ein Tor in den Blütenfeldern.

Geschichte Bearbeiten

Paper Mario-Serie Bearbeiten

Paper Mario Bearbeiten

Ihren einzigen Auftritt hat die Blaue Blume in Paper Mario, wo sie den vom Platz der Flüsterweide aus mittleren, linken Weg bewacht. Bevor Mario diesen besucht, muss er erst den unteren, rechten Weg nehmen und die Gelbe Blume mit einer Gold-Beere füttern. Geht Mario den Weg der Gelben Blume entlang, findet er die Azur-Beere, mit der er die Blaue Blume füttern kann. Zunächst glaubt sie nicht, dass die Azur-Beere ihr schmeckt, da die Farbe Blau ihr nicht gefällt, aber sie verspeist sie doch. Danach darf Mario vorbei gehen. Auf dem nachfolgenden Weg erreicht er zuerst ein Labyrinth, auf das Rosies Rosengarten folgt.

Später ändert die Blaue Blume ihre Meinung und sie findet die Farbe Blau sehr hübsch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.