FANDOM



Die Bitlande sind die dritte Dimension des Spiels Super Paper Mario, in der man das vierte Reine Herz findet.

Geschichte Bearbeiten

Paper Mario-Serie Bearbeiten

Super Paper Mario Bearbeiten

Wenn Papier-Mario und Papier-Prinzessin Peach das dritte Reine Herz in seine Herzsäule eingesetzt haben, erscheint auf dem Flipstadt-Turm eine gelbe Tür, die in die Bitlande führt. Aber gleich nach der Ankunft entführt Konrad Tippi, weil er sie für einen seltenen Schmetterling hält. Bevor Papier-Mario und Papier-Prinzessin Peach ihr helfen können, ist Konrad schon verschwunden. In einem Busch befindet sich das Pixl Piekso, das drei Tipps gibt.

  • Die Festungen mit einem roten X können leicht gesprengt werden. Damit ist Bowsers Festung gemeint, die in den Bitlanden steht.
  • Im Kampf gegen ein Monster müssen die roten Tentakel angegriffen werden. Damit ist der Mega-Blooper im Kachelmeer gemeint.
  • Die Helden müssen auf rotem Wind reiten. Dieser Wind weht über dem Pixelbaum.

In der Landschaft treffen Papier-Mario und Papier-Prinzessin Peach einige Gegner, darunter die Teleportia, die sie bei Berührung nach Flipstadt zurück bringt. Zwischen zwei roten Röhren kann Papier-Mario in einen Abgrund springen und findet einige Items. Auch ein Mega-Koopa taucht auf und kann mit einem Megastern besiegt werden.

Gegen Ende muss Kawummso die Festung in die Luft sprengen, woraufhin Papier-Bowser erscheint und sauer über die Zerstörung der Festung ist. Papier-Mario und Papier-Prinzessin Peach müssen Papier-Bowser besiegen. Danach streiten sie. Am Ende des Streits schließt Papier-Bowser sich den beiden anderen an.

“Du bist süß, Bowser”
Papier-Prinzessin Peach , Super Paper Mario (2007)

Gegner Bearbeiten

Miniboss Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.