FANDOM



Arich stellt eine riesige, rotbraune Spinne mit einem mächtigen Kiefer dar, deren Name sich von "Arachnid" ableitet.

Geschichte Bearbeiten

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! Bearbeiten

Arichs erster Auftritt liegt in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!. Sie wird als Boss der zweiten Welt Kremwood Forest bekämpft. Ihr Level nennt sich Arichs Hinterhalt. Um Arich anzugreifen, müssen Dixie und Kiddy Kong ein Fass an ihren Kiefer werfen. Sie bewegt sich langsam an ihrem Faden hoch und runter und spuckt grüne, giftige Kugeln. Arich wird durch vier Treffer besiegt und hinterlässt als Belohnung einen Flicken. Wenn dieser in Funkys Verleih gebracht wird, benutzt Funky Kong ihn, um ein Hovercraft zu bauen.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land III Bearbeiten

Arich muss auch in Donkey Kong Land III besiegt werden, jedoch erst als dritter Boss. Ihr Level heißt Arich Attack und gehört zur Welt Blackforest Plateau. Hier ist Arich kleiner und schneller als in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!. Außerdem muss sie nicht mit Fässern angegriffen werden, sondern mit vier Sprüngen auf ihren Kopf besiegt werden.

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.